Zum Seiteninhalt

Abo-Fallen

Auf unterschiedlichsten Websites werden Ihnen gratis Filme, Videos, Routenplaner, Horoskope, Liedtexte, Rezepte, Gewinnspiele etc. angeboten. Kostenhinweise sind entweder gut versteckt oder gar nicht vorhanden. Ohne es zu wissen, schließen Sie ein Abo ab und es folgen hohe Rechnungen. Weigern Sie sich zu zahlen, droht man Ihnen mit rechtlichen Schritten und weiteren Kosten. Die Lösung? Hart bleiben und nicht bezahlen!

Fake Black Friday Gewinnspiele auf WhatsApp und Instagram im Umlauf

Fake Black Friday Gewinnspiele auf WhatsApp und Instagram im Umlauf

Vorsicht vor betrügerischen Gewinnspielen rund um den Black Friday. Zahlreiche WhatsApp- und Instagram-Nutzer:innen erhalten aktuell betrügerische Nachrichten von Unbekannten, aber auch eigenen Kontakten, die beispielsweise Gewinnspiele im Namen Amazons bewerben. Achtung: Es handelt sich um einen Versuch, Sie in eine Abo-Falle zu locken. Folgen Sie keinen Links in solchen Nachrichten und geben Sie keine Kreditkartendaten bekannt!

weiterlesen
Gepostet am 16.11.2022 von Watchlist Internet

Abo-Falle bei der Wohnungssuche auf rentola.at

Abo-Falle bei der Wohnungssuche auf rentola.at

Sind Sie gerade auf Wohnungssuche? Dann nehmen Sie sich vor einem undurchsichtigen Abo-Vertrag auf rentola.at in Acht. Geworben wird mit unzähligen Wohnungen in ganz Österreich und auf der ganzen Welt. Für eine erste Nachricht an Vermieter:innen müssen Sie jedoch 1 Euro bezahlen. Ein versteckter Kostenhinweis verrät: Hier landen Sie in einem teuren Abonnement!

weiterlesen
Gepostet am 12.10.2022 von Watchlist Internet

Gefälschtes ÖBB-Gewinnspiel auf WhatsApp

Gefälschtes ÖBB-Gewinnspiel auf WhatsApp

Viele WhatsApp-Nutzer:innen verbreiten unter ihren Kontakten unwissentlich ein Fake-ÖBB-Gewinnspiel. Die Nachricht lautet „ÖBB 100 Jahre Staatliche Verkehrsförderung! Jeder Bürger kann sich über…“. Darunter ist ein Link. Der Link führt zu einem gefälschten Gewinnspiel. Klicken Sie nicht auf den Link, Sie werden abgezockt. Ignorieren Sie die Nachricht und melden Sie sie an WhatsApp.

weiterlesen
Gepostet am 21.09.2022 von Watchlist Internet

Hinter Massenmails zu Paketzustellung und Lagergebühr steckt Betrug!

Hinter Massenmails zu Paketzustellung und Lagergebühr steckt Betrug!

Aktuell erhalten unzählige Menschen eine personalisierte E-Mail zu einem Paket mit dem Betreff „Label/abgerissen/Zustellung“. Wegen unlesbarer Adresse sollen Sie einen Chat öffnen und Daten ergänzen, um eine Lagergebühr über 29,99 Euro zu vermeiden. Folgen Sie dem Link nicht, geben Sie keine Daten bekannt und bezahlen Sie nichts. Es handelt sich um eine Abo-Falle!

weiterlesen
Gepostet am 21.09.2022 von Watchlist Internet

SMS von der Post? Klicken Sie nicht auf den Link!

SMS von der Post? Klicken Sie nicht auf den Link!

„Die Zustellung Ihres letzten Pakets hat sich aufgrund zusätzlicher Zollgebühren verzögert“ lautet eine SMS-Benachrichtigung von der Post. Im SMS ist ein Link, den Sie anklicken sollten, um das Problem zu lösen. Wir raten zur Vorsicht: Diese Nachricht ist nicht von der Post. Wer auf den Link klickt, tappt in eine Internetfalle!

weiterlesen
Gepostet am 12.09.2022 von Watchlist Internet

Fake-Gewinnspiel für JBL-Lautsprecher auf Instagram

Fake-Gewinnspiel für JBL-Lautsprecher auf Instagram

Zahlreiche Instagram-Nutzer:innen werden momentan von Fake-JBL-Profilen auf Beiträgen markiert: „Wenn du markiert wurdest, hast du einen tragbaren Lautsprecher von JBL gewonnen“ lautet der Beitrag. Freuen Sie sich nicht zu früh: Dieser Beitrag ist Fake! Wenn Sie den Anweisungen folgen, tappen Sie in eine Abo-Falle, die Sie monatlich über 100 Euro kosten kann. Melden Sie derartige Beiträge und entfernen Sie die Markierung.

weiterlesen
Gepostet am 08.08.2022 von Watchlist Internet

Abo-Falle auf lebenslaufschreiben.com

Themen: Abo-Fallen
Abo-Falle auf lebenslaufschreiben.com

Sie erstellen gerade einen Lebenslauf und suchen im Internet nach Vorlagen? Möglicherweise landen Sie bei lebenslaufschreiben.com – einem Lebenslaufgenerator. Online können alle Informationen eingetippt und ein sehr professioneller Lebenslauf gebastelt werden. Doch Vorsicht: Sie werden in eine Abo-Falle gelockt.

weiterlesen
Gepostet am 05.07.2022 von Watchlist Internet

Vorsicht vor ungerechtfertigten Kreditkartenabbuchungen von medianess.co

Vorsicht vor ungerechtfertigten Kreditkartenabbuchungen von medianess.co

Ein QR-Code wird gescannt, ein Programm heruntergeladen oder eine App am Handy installiert. Konsument:innen berichten von ganz alltäglichen Situationen, in denen sie plötzlich auf der Seite medianess.co landen und aufgefordert werden ihre Kreditkartendaten einzugeben. Einige Tage später stellen sie verwundert fest, dass sie ein ungewolltes Abo abgeschlossen haben. Wir erklären Ihnen, wie Sie die ungerechtfertigten Abbuchungen beenden können und Ihr Geld zurückerhalten.

weiterlesen
Gepostet am 15.04.2022 von Watchlist Internet

Vorsicht vor Anrufe und E-Mails von „Besser-Gefunden“

Vorsicht vor Anrufe und E-Mails von „Besser-Gefunden“

Momentan werden Unternehmen telefonisch von „Besser-Gefunden“ kontaktiert. Die Person am Telefon erklärt Ihnen, dass Ihr Unternehmen einen Vertrag für die Schaltung von kostenpflichtigen Anzeigen im Firmenverzeichnis von „Besser-Gefunden“ abgeschlossen hat und die Gebühren bald fällig werden. Dieser Vertrag verlängert sich automatisch, wenn er nicht sofort schriftlich storniert wird. Vorsicht: Dabei handelt es sich um eine betrügerische Masche zur Kundengewinnung! Legen Sie auf und unterschreiben Sie nichts.

weiterlesen
Gepostet am 15.03.2022 von Watchlist Internet

Fake-Gewinnspiel führt in Abo-Falle: BetrügerInnen geben sich als Ö-Ticket aus!

Fake-Gewinnspiel führt in Abo-Falle: BetrügerInnen geben sich als Ö-Ticket aus!

Auf Facebook geben sich Kriminelle unter der Seite „Oeticket Österreich“ als Ö-Ticket aus und bewerben das „Gewinnspiel des Jahres“. Zu gewinnen gibt es 2 Tickets für ein Ed Sheeran Konzert. Doch Achtung: Mit dieser Masche versuchen die Kriminellen an Ihre Kreditkartendaten zu kommen und Sie in eine Abo-Falle zu locken.

weiterlesen
Gepostet am 28.01.2022 von Watchlist Internet

Vermeintlicher Amazon-Kundendienst verschickt betrügerische Mails zu Kundenprämienprogramm

Vermeintlicher Amazon-Kundendienst verschickt betrügerische Mails zu Kundenprämienprogramm

LeserInnen melden uns derzeit eine E-Mail, die angeblich vom Amazon-Kundendienst stammt. Tatsächlich stecken Kriminelle dahinter. Diese behaupten, Ihnen ein Geschenk zusenden zu wollen, dass Sie im Zuge eines Kundenprämienprogramms erhalten haben. Zuerst müssen Sie aber Ihre Angaben überprüfen. Achtung: Wer den Anweisungen der Kriminellen folgt, landet auf einer nachgeahmten Media Markt Webseite, auf der Kreditkartendaten abgegriffen werden.

weiterlesen
Gepostet am 07.01.2022 von Watchlist Internet

Mehrwertdienste versuchen Sie in die Abo-Falle zu locken!

Mehrwertdienste versuchen Sie in die Abo-Falle zu locken!

Einmal die falsche App am Handy installiert, einen falschen Link geöffnet oder auf einen vermeintlich harmlosen Button geklickt: Am Smartphone kann es sehr schnell passieren, dass Sie in einer Abo-Falle landen und Ihre Telefonrechnung plötzlich deutlich höher ausfällt als gewohnt. Doch keine Sorge: Auch wenn bereits Geld abgebucht wurde, können Sie die Rechnung bei Ihrem Mobilfunkanbieter beanstanden.

weiterlesen
Gepostet am 03.12.2021 von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann