Zum Seiteninhalt

Krypto-Lovescam: Wenn Tinder-Matches Investment-Tipps geben

Krypto-Lovescam: Wenn Tinder-Matches Investment-Tipps geben

Betrügerische Internetbekanntschaften zielen nicht darauf ab, Sie näher kennenzulernen. Sie bauen Vertrauen auf, um Sie später auf gefälschte Investitionsplattformen zu locken. Gibt Ihr Tinder-Match Ihnen Tipps für lukrative Investitionen oder fügt Sie zu einer Gruppe hinzu, sollten die Alarmglocken schrillen. Brechen Sie den Kontakt ab und investieren Sie nicht!

weiterlesen
Gepostet am 28.06.2022 von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann

Vorsicht vor Fake-E-Mails der Wiener Polizei

Vorsicht vor Fake-E-Mails der Wiener Polizei

In einem gefälschten E-Mail der Polizei werden Sie beschuldigt, eine Straftat begangen zu haben. Es geht um Kinderpornografie, Pädophilie, Cyberpornografie und Exhibitionismus. Sie werden aufgefordert, per E-Mail eine Rechtfertigung zu schicken. Antworten Sie nicht und ignorieren Sie dieses Schreiben. Es ist Fake!

weiterlesen
Gepostet am 27.06.2022 von Watchlist Internet

Vorsicht vor betrügerischen „Remote Jobs“ auf LinkedIn

Vorsicht vor betrügerischen „Remote Jobs“ auf LinkedIn

“Work from Home Jobs No Experience Required” – von zuhause aus arbeiten, dabei bis zu 2.000€ pro Woche verdienen und das alles ohne Berufserfahrung? Laut der massenhaft geschaltenen Stellenanzeigen von KADANSE ist das möglich. Was nicht erwähnt wird: Für diesen scheinbar lukrativen Job müssen Sie erst Geld bezahlen, der Job existiert so nicht. Wir raten: Finger weg von payingsocialmediajobs.com und remotejobstaffing.com!

weiterlesen
Gepostet am 23.06.2022 von Watchlist Internet

Machen Sie mit bei unserer Studie zum Fake-Shop-Detector!

Machen Sie mit bei unserer Studie zum Fake-Shop-Detector!

Fake-Shops stellen Konsument:innen vor große Herausforderungen: Sie werden immer zahlreicher und sind gleichzeitig schwieriger zu erkennen. Um das Einkaufen im Internet sicherer zu machen, haben wir den Fake-Shop Detector entwickelt. Dieser überprüft, ob ein Online-Shop, den Sie gerade aufrufen, betrügerisch ist oder nicht. Handelt es sich, um ein unseriöses Angebot, werden Sie gewarnt. Nun wollen wir im Rahmen einer Studie herausfinden, wie der Fake-Shop Detector die Sicherheit beim Einkaufen im Internet beeinflusst. Wer an der Studie teilnimmt, erhält als Dankeschön einen 10€-Gutschein von wunschgutschein.at.

weiterlesen
Gepostet am 22.06.2022 von Watchlist Internet

Bestellen Sie nicht bei funkelnmarkt.de

Bestellen Sie nicht bei funkelnmarkt.de

Der Online-Shop funkelnmarkt.de bietet Laptops, Waschmaschinen, Konsolen und Co. Die Preise sind teilweise etwas günstiger als bei anderen Shops und die Webseite wirkt professionell. Grund genug dort zu bestellen. Oder? Lieber nicht! Wenn Sie dort bestellen, erhalten Sie keine Ware und verlieren Ihr Geld! Wir zeigen Ihnen wie Sie Fake-Shops erkennen.

weiterlesen
Gepostet am 21.06.2022 von Watchlist Internet

Erpressung per E-Mail: Hacker fordert die Überweisung von Bitcoins

Erpressung per E-Mail: Hacker fordert die Überweisung von Bitcoins

Sie haben ein E-Mail von einem Hacker bekommen? Er schreibt, dass er Ihren Computer gehackt hat und Sie beim Masturbieren gefilmt hat? Er droht damit das Video zu verbreiten, wenn Sie keine Bitcoins überweisen? Im E-Mail wird sogar eines Ihrer Passwörter genannt? Machen Sie sich keine Sorgen! Dieses E-Mail ist Fake. Lassen Sie sich nicht erpressen und überweisen Sie keinesfalls Bitcoins. Ändern Sie aber umgehend Ihr Passwort!

weiterlesen
Gepostet am 20.06.2022 von Watchlist Internet

Zahlreiche betrügerische Nachrichten im Namen der Post im Umlauf!

Zahlreiche betrügerische Nachrichten im Namen der Post im Umlauf!

Sie warten auf ein Paket. Plötzlich werden Sie per SMS oder E-Mail benachrichtigt, dass es ein Problem mit Ihrer Lieferung gäbe. Immer wieder berichten wir von dieser Betrugsmasche, bei der Kriminelle willkürlich Nachrichten versenden und behaupten, dass ein Paket nicht geliefert werden könnte. Wer tatsächlich gerade auf ein Paket wartet, kann leicht in diese Falle tappen. Meist wollen die Kriminellen an Ihre Kreditkartendaten oder an Ihr Geld. Dieses Mal wird aber auch versucht Ihr Post-Konto zu kapern.

weiterlesen
Gepostet am 17.06.2022 von Watchlist Internet

Vorsicht vor gefälschten Zahlungsaufforderungen per WhatsApp

Vorsicht vor gefälschten Zahlungsaufforderungen per WhatsApp

Ihr Handy klingelt. Eine WhatsApp-Nachricht von Ihrer Chefin – ungewöhnlich, da Sie eigentlich nicht über WhatsApp kommunizieren, aber Sie denken sich nichts dabei. Ihre Chefin bittet Sie, eine Rechnung zu begleichen. Sie fragen nach den Details und bekommen die Rechnung mit Zahlungsanweisungen zugesendet. Sie überweisen. Erst später bemerken Sie, dass es gar nicht Ihre Chefin war – sondern Kriminelle. So oder ähnlich geht es vielen.

weiterlesen
Gepostet am 14.06.2022 von Watchlist Internet

Buchen Sie Ihr Hotel nicht über hotels-in-tyrol.com

Buchen Sie Ihr Hotel nicht über hotels-in-tyrol.com

Die Buchungsplattform hotels-in-tyrol.com vermittelt Unterkünfte in Tirol. Wir raten zur Vorsicht. Auf der Plattform gibt es weder Informationen zum Betreiber noch Kontaktdaten. Im Reiter „Über uns“ wird lediglich ein Unternehmen namens „LocalHotels Ltd“ angeführt. Wir gehen aber davon aus, dass dieses Unternehmen gar nicht existiert.

weiterlesen
Gepostet am 13.06.2022 von Watchlist Internet