(Accesskey 0) (Accesskey 1)
online seit 30.08.2023

Vorsicht vor Jobs auf zalandoovip.vip und remote-rpo-at.com!

Auf remote-rpo-at.com wird Ihnen ein lukratives Job-Angebot präsentiert. „Seien Sie Ihr Eigener Chef Und Verdienen Sie Bis zu €1260 Pro Woche!“, heißt es da auf der Startseite. Sie sollen im weiteren Verlauf auf der betrügerischen Website zalandoovip.vip für Zalando Produktbewertungen abgeben und so angeblich Verkäufe steigern. Sobald Sie Ihr verdientes Geld auszahlen lassen wollen, folgt die böse Überraschung: Sie müssen dafür nämlich zuerst selbst hohe Geldbeträge in Form von Kryptowährungen bezahlen. Achtung: Tun Sie dies nicht!

Startseite remote-rpo-at.com

Zu schön, um wahr zu sein!

Immer wieder locken Kriminelle mit unglaublich tollen Job-Angeboten in die Falle. Hohes Gehalt, kaum Qualifikationen notwendig, keine Berufserfahrung von Nöten und all das vom eigenen Sofa aus. Wenn Ihnen ein derart unrealistischer Job versprochen wird, ist zumindest Vorsicht geboten, um nicht in eine Falle zu tappen, bei der Ihre Daten und vielleicht sogar Ihr Geld in den Händen Krimineller landen.

Zalandoovip.vip = Zalando?

Im Rahmen des betrügerischen Jobs müssen auf zalandoovip.vip Aufgaben erledigt werden. Angeblich sollen dadurch Verkäufe auf der Plattform Zalando gefördert werden. Doch Vorsicht: zalandoovip.vip hat nichts mit dem bekannten Online-Shop zu tun! Sie befinden sich hier auf einer betrügerischen Plattform, die von Kriminellen betrieben wird.

Zahlen, um den Lohn zu erhalten?

Wenn Sie dieses Job-Angebot annehmen, werden Sie Erfahrungsberichten nach zusätzlich dazu aufgefordert, ein Konto bei einem Handelsplatz für Kryptowährungen zu eröffnen. Womöglich sagt man Ihnen, dass dies zum Erhalt Ihrer versprochenen Löhne notwendig sei. Tatsächlich fordert man Sie aber auf, selbst Zahlungen durchzuführen - Ihre Löhne sollen Sie im Anschluss erhalten. Achtung: Wenn Sie aufgefordert werden, selbst Geld zu bezahlen, um Geld ausgezahlt zu bekommen, handelt es sich um ein klares Anzeichen für Betrug und Sie sollten sofort Abstand nehmen.

Kürzlich haben wir über die folgende Masche bereichtet, bei der sogar schon vorab etwas bezahlt werden musste, um arbeiten zu können!

Sie wurden bereits Opfer der Plattformen?

Wenn Sie lediglich eine Anmeldung auf den Plattformen und womöglich die ersten Aufgaben durchgeführt haben, so raten wir Ihnen dazu, einfach Abstand zu nehmen und keine weiteren Aufgaben durchzuführen.

Wenn Sie hingegen bereits Zahlungen vorgenommen haben und nun auf Ihr Geld warten, so müssen wir zu polizeilicher Anzeige raten. Sie werden die versprochenen Beträge nicht erhalten und Ihre Zahlungen landen direkt in den Taschen der Kriminellen hinter den Webseiten. Man wird Sie so lange zu weiteren Zahlungen auffordern, bis Sie den Kontakt abbrechen.

Beratung & Hilfe

Für konkrete Beratungsanfragen wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Stellen, die wir auf der Seite Beratung & Hilfe für Sie aufgelistet haben.

Link kopiert