Zum Seiteninhalt

Ein Projekt des:

Internet Ombudsmann

installateur-mg.at ist nicht vertrauenswürdig!

installateur-mg.at ist nicht vertrauenswürdig!

Konsument/innen, die auf der Suche nach einem Installateursunternehmen sind, stoßen womöglich auf installeur-mg.at. Dort bewerben Kriminelle ein schnelles und kostengünstiges 24h-Notservice. Konsument/innen sollten die Dienste nicht in Anspruch nehmen! Es entstehen extrem hohe Kosten, die entgegen Behauptungen auf der Website sofort in bar bezahlt werden müssen. Die vorgenommenen Arbeiten sind teils mangelhaft.

weiterlesen
Gepostet am 11.02.2019 von Watchlist Internet

Bitcoin-Erpressungsmail mit Nacktbildern

Bitcoin-Erpressungsmail mit Nacktbildern

Aktuell häufen sich betrügerische E-Mails von einem "anonymen Hacker". Der Sender hat angeblich intimes Videomaterial von Ihnen, das er an Freund/innen, Bekannte und Familie weiterleitet, sollte kein Schweigegeld in Form von Bitcoins überwiesen werden. Im Anhang finden Sie veröffentlichte Nacktbilder angeblicher früherer Opfer, die der Forderung nicht nachgekommen sind. Ignorieren Sie E-Mails dieser Art! Das besagte Video existiert nicht.

weiterlesen
Gepostet am 07.02.2019 von Watchlist Internet

Identitätsdiebstahl durch Umfrage auf prophylactus.com

Identitätsdiebstahl durch Umfrage auf prophylactus.com

prophylactus.com gibt vor, ein Marktforschungsinstitut zu sein. Konsument/innen sollen sich registrieren, um von zu Hause aus bis zu 50 Euro pro Stunde verdienen zu können. Achtung: Internetnutzer/innen dürfen sich nicht anmelden und an keinen Umfragen teilnehmen. Es handelt sich um versuchten Identitätsdiebstahl, der schwere Folgen für Betroffene haben kann. Ähnlicher Betrug wird auch auf toloresearch.net, videresearch.net und kyc-legal.de betrieben!

weiterlesen
Gepostet am 07.02.2019 von Watchlist Internet

Gefälschte autoscout24.at-SMS stiehlt Daten

Gefälschte autoscout24.at-SMS stiehlt Daten

Kriminelle senden eine gefälschte autoscout24.at-SMS an Nutzer/innen der Plattform. Darin behaupten sie fälschlicherweise, dass Inserent/innen ihr Verkaufsangebot zweimal mit unterschiedlichen Preisen veröffentlicht haben. Aus diesem Grund sollen sie ihre Angaben auf einer fremden Website überprüfen. Das führt zu einem Datendiebstahl durch die Verbrecher/innen.

weiterlesen
Gepostet am 07.02.2019 von Watchlist Internet

SuperBoost Wifi hält nicht, was es verspricht!

SuperBoost Wifi hält nicht, was es verspricht!

Auf superboostwifi.com bewirbt die Firma Strong Current Enterprises Limited ein Gerät, das in der Lage sein soll, die Geschwindigkeitsbegrenzung von Internet-Verbindungen auszuhebeln. Tatsächlich handelt es sich beim SuperBoost Wifi Booster lediglich um einen vergleichsweise teuren WLAN-Repeater. Die Internet-Geschwindigkeit bleibt ein und dieselbe, nur die Reichweite wird verbessert.

weiterlesen
Gepostet am 06.02.2019 von Watchlist Internet

Nicht auf apfel-deals.com bestellen!

Nicht auf apfel-deals.com bestellen!

apfel-deals.com und apfel-deals.de wirbt aktuell aktiv um Kundschaft. Im Angebot hat der Shop den Großteil des Apple-Produktsortiments, wie zum Beispiel iPhones, MacBooks, iPads und die Apple Watch. Achtung: Die Preise sind zwar verlockend, doch es handelt sich um einen Fake-Shop, der keine Waren liefert. Konsument/innen zahlen per Vorkasse und verlieren dadurch ihr Geld an Kriminelle!

weiterlesen
Gepostet am 06.02.2019 von Watchlist Internet

Warnung vor Nutresin - Herbapure Ear

Themen: Sonstiges
Warnung vor Nutresin - Herbapure Ear

Im Internet bewirbt der Molekularbiologe Prof. Karl Auer seine „makro-molekulare Formel" Nutresin - Herbapure Ear als Wundermittel gegen Hörverlust. Konsument/innen können Nutresin auf der Website yourmarket24.com bestellen. Die medizinische Wirkung der Ohrentropfen ist unklar. Aus diesem Grund ist von einer Bestellung des Mittels Nutresin dringend abzuraten.

weiterlesen
Gepostet am 05.02.2019 von Watchlist Internet

Vorsicht bei (zu) günstiger Markenware im Internet!

Vorsicht bei (zu) günstiger Markenware im Internet!

Auf der Suche nach dem großen Schnäppchen stoßen Konsument/innen häufig auf betrügerische Online-Shops, die Markenware zu schier unglaublichen Preisen anbieten. Hinter den Websites stecken oftmals Kriminelle, die gefälschte Produkte liefern oder es nur auf die Daten ihrer Opfer abgesehen haben. Hier erhalten Internetuser/innen nützliche Tipps, zum Einkauf im Internet, um Ärgernisse zu vermeiden!

weiterlesen
Gepostet am 05.02.2019 von Watchlist Internet

Datendiebe versenden gefälschte upc.at-Mail

Datendiebe versenden gefälschte upc.at-Mail

Kriminelle versenden eine gefälschte upc.at-Nachricht. Darin behaupten sie, dass das E-Mailpostfach von Empfänger/innen voll sei. Damit Kund/innen weiterhin Nachrichten empfangen können, sollen sie ihre Zugangsdaten auf einer gefälschten upc.at-Website nennen. Folgen sie der Anweisung, werden sie Opfer eines Datendiebstahls. Kriminelle erlangen Zugriff auf ihr E-Mailkonto und können es für Verbrechen nutzen.

weiterlesen
Gepostet am 04.02.2019 von Watchlist Internet

Tipps für sichere Passwörter

Tipps für sichere Passwörter

Heute ist „Change your password day“. Nehmen Sie diesen Tag zum Anlass, Ihr Sicherheitsrisiko Passwort zu mindern und erschweren den Zugriff auf Ihre Online-Konten. Tatsache ist, dass ein zu einfaches Passwort mit speziellen Programmen in nur wenigen Sekunden geknackt werden kann.

weiterlesen
Gepostet am 01.02.2019 von Watchlist Internet