Zum Seiteninhalt
News

vaxcontrolgroup.com: Nutzlose Studie und Scheckkarte für Nichtgeimpfte

Gepostet am 08.09.2021 von Watchlist Internet

Auf vaxcontrolgroup.com bewirbt die „Vaccine Control Group“ eine angebliche Studie, in der Nichtgeimpfte auf der ganzen Welt als Kontrollgruppe herangezogen werden sollen. Die Studie ist wissenschaftlich als unbrauchbar zu bewerten. Ein beworbener Ausweis im Scheckkartenformat, der eine Verpflichtung zur Nichtimpfung bestätigen soll, ist kostenpflichtig und nutzlos!

Je nach Lebensbereich gelten im Hinblick auf Covid-19 unterschiedliche Zugangsbeschränkungen. Während teils Tests, Genesungen und Impfungen für Zutritt reichen, sind teils auch strengere Voraussetzungen zu erfüllen. Was jedenfalls völlig unbrauchbar für etwaige Zugangsberechtigungen ist, ist der auf vaxcontrolgroup.com beworbene Ausweis zur Bestätigung eines verpflichtenden Impfverzichts im Rahmen einer angeblichen wissenschaftlichen Studie durch die Vaccine Control Group.

Kurze Recherchen zu dem Unternehmen zeigen nicht nur die Unbrauchbarkeit des angebotenen Ausweises, sondern auch eine Nähe zu Falschinformationen über Covid-19 und Covid-19-Impfstoffen. Wir raten daher dringend zu Abstand.

Dokumentenfälschung strafbar!

Im vorliegenden Fall handelt es sich lediglich um einen nutzlosen Ausweis. Aufgrund zahlreicher betrügerischer Angebote bei Impf- und Testzertifikaten möchten wir aber jedenfalls auf die Strafbarkeit der Nutzung derartiger Dienste hinweisen. Im Extremfall droht bis zu ein Jahr Freiheitsentzug.

Grüner Pass

Alle wichtigen Informationen zum Grünen Pass finden Sie hier auf Gesundheit.gv.at. Der Grüne Pass dient zur Bestätigung eines geringen Infektionsrisikos mit Covid-19 aufgrund eines Tests, einer Genesung oder einer Impfung. Eine Umgehung ist auch mit dem unseriösen Ausweis von vaxcontrolgroup.com nicht möglich.

(Die Watchlist Internet bedankt sich bei ihren Leserinnen und Lesern für die Meldungen zu vaxcontrolgroup.com.)

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann