Zum Seiteninhalt

Betrügerische Anrufe zu Investitionsmöglichkeiten und Bitcoin

Betrügerische Anrufe zu Investitionsmöglichkeiten und Bitcoin

Vermehrt werden der Watchlist Internet aktuell betrügerische Anrufe gemeldet. Kriminelle versuchen durch diese Anrufe Opfer für Investment-Betrugsmaschen zu gewinnen. Die Anrufe erfolgen meist von britischen Nummern aus und gehen ungefragt ein. Ignorieren Sie die Anrufe oder legen Sie auf! Hier können Sie ausschließlich Geld verlieren.

weiterlesen
Gepostet am 27.04.2022 von Watchlist Internet

Vorsicht vor ungerechtfertigten Kreditkartenabbuchungen von medianess.co

Vorsicht vor ungerechtfertigten Kreditkartenabbuchungen von medianess.co

Ein QR-Code wird gescannt, ein Programm heruntergeladen oder eine App am Handy installiert. Konsument:innen berichten von ganz alltäglichen Situationen, in denen sie plötzlich auf der Seite medianess.co landen und aufgefordert werden ihre Kreditkartendaten einzugeben. Einige Tage später stellen sie verwundert fest, dass sie ein ungewolltes Abo abgeschlossen haben. Wir erklären Ihnen, wie Sie die ungerechtfertigten Abbuchungen beenden können und Ihr Geld zurückerhalten.

weiterlesen
Gepostet am 15.04.2022 von Watchlist Internet

Fake-Shop auf idealo.com.de!

Fake-Shop auf idealo.com.de!

Kriminelle haben die Website der Preisvergleichsplattformen idealo.at und idealo.de nachgebaut. Auf idealo.com.de ist dieser Nachbau nun zu finden. Achtung: Es handelt sich anders als beim Original um einen Fake-Shop, bei dem sämtliche Zahlungen verloren sind und Sie keine Produkte erhalten. Kaufen Sie hier nichts ein!

weiterlesen
Gepostet am 23.03.2022 von Watchlist Internet

Ausgesperrt? Vorsicht vor unseriösen Schlüsseldiensten

Ausgesperrt? Vorsicht vor unseriösen Schlüsseldiensten

Sie haben sich ausgesperrt und benötigen einen Schlüsseldienst, um wieder in Ihre Wohnung zu kommen? Bleiben Sie ruhig, recherchieren Sie sorgfältig und überprüfen Sie das Unternehmen genau! Bedenken Sie: Die ersten Google-Suchergebnisse sind nicht immer die besten. Im Gegenteil: Wie Erfahrungen und Analysen zeigen, sind viele beworbene Schlüsseldienste unseriös!

weiterlesen
Gepostet am 22.03.2022 von Watchlist Internet

Werbe-SMS „Bewerbung erhalten“ führt zu Investment-Betrug

Werbe-SMS „Bewerbung erhalten“ führt zu Investment-Betrug

Aktuell versenden Kriminelle SMS, in denen von einer angeblichen Bewerbung durch die EmpfängerInnen die Rede ist. Wie die Kriminellen an Namen und Telefonnummer der Betroffenen gelangen, ist unklar. Klar hingegen ist, dass der enthaltene Link auf eine betrügerische Investment-Werbung führt. Geben Sie hier keine Daten bekannt, sonst drohen Telefonterror und hohe Geldverluste!

weiterlesen
Gepostet am 16.03.2022 von Watchlist Internet

Vorsicht vor Anrufe und E-Mails von „Besser-Gefunden“

Vorsicht vor Anrufe und E-Mails von „Besser-Gefunden“

Momentan werden Unternehmen telefonisch von „Besser-Gefunden“ kontaktiert. Die Person am Telefon erklärt Ihnen, dass Ihr Unternehmen einen Vertrag für die Schaltung von kostenpflichtigen Anzeigen im Firmenverzeichnis von „Besser-Gefunden“ abgeschlossen hat und die Gebühren bald fällig werden. Dieser Vertrag verlängert sich automatisch, wenn er nicht sofort schriftlich storniert wird. Vorsicht: Dabei handelt es sich um eine betrügerische Masche zur Kundengewinnung! Legen Sie auf und unterschreiben Sie nichts.

weiterlesen
Gepostet am 15.03.2022 von Watchlist Internet

Gefälschte Otto-Shops werben auf Facebook

Gefälschte Otto-Shops werben auf Facebook

ottot.shop, otto.us.com und ghrh.shop sind betrügerische Online-Shops. Diese Shops imitieren das deutsche Handelsunternehmen „OTTO“ und bieten Produkte zu sehr günstigen Preisen an. Aber: Ware, die dort bestellt und bezahlt wird, wird nicht geliefert. Geschädigte können versuchen ihr Geld über den Käuferschutz von PayPal zurückzubekommen.

weiterlesen
Gepostet am 14.03.2022 von Watchlist Internet

Stecker zum Stromsparen auf „getecotex.com“ ist Betrug

Stecker zum Stromsparen auf „getecotex.com“ ist Betrug

Auf getecotex.com wird ein Stecker zum Stromsparen angeboten. Für 59 Euro kann angeblich der Stromfluss stabilisiert, hochfrequenter Strom entfernt und die Energierechnung reduziert werden. Vorsicht: Diese Versprechen sind frei erfunden – ein solches Gerät existiert nicht. Sie werden betrogen und verlieren Ihr Geld!

weiterlesen
Gepostet am 08.03.2022 von Watchlist Internet

Betrügerische Investitionsplattformen: Checken Sie unsere Liste

Betrügerische Investitionsplattformen: Checken Sie unsere Liste

Betrügerische Investitionsplattformen versprechen hohe Gewinne – risikofrei und ohne Finanzwissen. Der Handel erfolgt automatisiert oder mit persönlicher Beratung. Bereits mit kleinen Investitionen können angeblich hohe Gewinne erzielt werden. Klingt sehr verlockend, ist aber Betrug! In diesem Artikel listen wir betrügerische Investitionsplattformen.

weiterlesen
Gepostet am 01.03.2022 von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann