Zum Seiteninhalt

Betrügerische Kleinanzeigen auf hyperanzeigen.at

Betrügerische Kleinanzeigen auf hyperanzeigen.at

Immer wieder erreichen die Watchlist Internet Meldungen zu unseriösen Angeboten auf hyperanzeigen.at. Ein genauerer Blick auf die Plattform selbst lässt aber auch Zweifel an deren Seriosität aufkommen. Bei einer Überprüfung von 15 Anzeigen aus unterschiedlichen Kategorien konnten wir keine einzige echte finden. Weiters fehlen Kontaktmöglichkeiten und ein Impressum.

weiterlesen
Gepostet am 29.04.2021 von Watchlist Internet

Hundewelpen im Internet kaufen? – Nur mit Vorsicht!

Hundewelpen im Internet kaufen? – Nur mit Vorsicht!

Bei der Recherche nach Züchtern im Internet, stoßen Sie möglicherweise auf Websites, die wunderschöne Rasse-Hundewelpen verkaufen – meist zu einem sehr günstigen Preis. TierliebhaberInnen werden vor allem mit liebevollen Fotos und Beschreibungen verlockt, sich mit dem vermeintlichen Züchter in Verbindung zu setzen. Doch Vorsicht: Der Handel von Hunden und Katzen über das Internet ist in Österreich nur unter strengen Auflagen gestattet.

weiterlesen
Gepostet am 03.11.2020 von Watchlist Internet

Hundewelpen aus Kamerun auf Facebook? Nicht kaufen!

Hundewelpen aus Kamerun auf Facebook? Nicht kaufen!

Immer wieder wenden sich verzweifelte Konsument/innen an uns, die im Internet Hundewelpen kaufen wollten. Egal ob auf Facebook oder auf Kleinanzeigenplattformen gilt: Soll Geld nach Kamerun oder andere weit entfernte Länder überwiesen werden, handelt es sich höchstwahrscheinlich um ein betrügerisches Angebot! Die Tiere gibt es nicht und das Geld ist verloren.

weiterlesen
Gepostet am 25.07.2019 von Watchlist Internet

Kauf von Welpen und Tierbabys auf adiso.at nicht ratsam

Kauf von Welpen und Tierbabys auf adiso.at nicht ratsam

Konsument/innen finden auf adiso.at Hundewelpen und Tierbabys unterschiedlichster Rassen. Die abgebildeten Tierfotos verlocken zwar zu einem Kauf, doch davon ist dringend abzuraten. Personen, die sich für einen Welpen entscheiden, müssen meist vorab Geld bezahlen ohne den Hund gesehen zu haben. Es kommt immer wieder zu weiteren Geldforderungen, bis die Opfer begreifen, dass es die Welpen gar nicht gibt.

weiterlesen
Gepostet am 14.02.2019 von Watchlist Internet

Warnung vor uroplatus-aquaristik.eu

Warnung vor uroplatus-aquaristik.eu

Der Anbieter uroplatus-aquaristik.eu bietet Aquarienfische, wirbellose Tiere, Pflanzen und Terrarientiere an. Konsument/innen können die Lebewesen billig einkaufen. Eine Bezahlung derselben ist nur im Voraus möglich. Kund/innen, die bei uroplatus-aquaristik.eu einkaufen, verlieren Geld, denn sie erhalten keine Lebewesen.

weiterlesen
Gepostet am 20.02.2017 von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann