Zum Seiteninhalt

Aktuelle Meldungen zum Thema „Spam“

E-Mails in den Spam-Ordner verschieben

In E-Mailpostfächern finden sich unerwünschte Zusendungen, die beispielsweise Produkte bewerben oder versuchen, Schadsoftware auf Computern zu installieren. Diese Nachrichten können Sie in den Spam- oder Junk-Ordner verschieben. Das hilft Ihnen dabei, in Zukunft nur noch erwünschte E-Mails zu erhalten.

weiterlesen

Gepostet am 23.12.2015 um 12:11 Uhr von Watchlist Internet

Falsche EU-Umfrage lockt mit „Gratis“-Hotelvoucher

Ein Werbeunternehmen versendet derzeit unerwünschte E-Mails an Konsument/innen, die sie zu einer Umfragenteilnahme bewegen sollen. Als Belohnung dafür wartet angeblich ein Gratis-Hotelgutschein. Letztlich stellt sich das „Gratis“-Angebot jedoch als kostenpflichtig heraus und die „Gutscheine“ können nicht eingelöst werden.

weiterlesen

Gepostet am 20.01.2015 um 14:19 Uhr von Watchlist Internet

Liebesgrüße aus dem Internet? Vorsicht!

Eine Dame aus dem Ausland meldet sich via E-Mail und bewirbt erotische Fotos, die auf einer externen Website angesehen werden können. Um mit ihr Kontakt aufzunehmen, soll eine Registrierung mit persönlichen Daten auf einer Dating-Plattform erfolgen. Diese ist nach kurzer Zeit offline.

weiterlesen

Gepostet am 12.01.2015 um 16:40 Uhr von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt des:

Internet Ombudsmann