Zum Seiteninhalt

6. Mai: World Password Day

6. Mai: World Password Day

Am 6. Mai 2021 ist World Password Day. Grund genug, um auf Passwortsicherheit aufmerksam zu machen! Doch nicht nur sichere Passwörter, sondern auch ein gutes Passwort-Management sind zum Schutz der eigenen Konten, Informationen und Identität notwendig.

weiterlesen
Gepostet am 06.05.2021 von Watchlist Internet

Wunderheilmittel Entgiftungspflaster? Vorsicht bei Bestellungen auf nuubu.com!

Wunderheilmittel Entgiftungspflaster? Vorsicht bei Bestellungen auf nuubu.com!

Die körperliche und psychische Gesundheit mit Hilfe eines Entgiftungspflasters steigern? Das verspricht die litauische Firma „UAB Ekomlita“, die die Webseite nuubu.com betreibt. Wir raten jedoch zu Vorsicht: Rechtliche Vorgaben werden nicht eingehalten. Erfahrungsberichten zufolge kommte es immer wieder zu Problemen bei der Wahrnehmung des Rücktrittsrechts sowie bei der Kommunikation mit dem Unternehmen.

weiterlesen
Gepostet am 05.05.2021 von Watchlist Internet

Anzügliche Sex-Nachrichten auf Facebook & Instagram: Dahinter steckt Betrug

Anzügliche Sex-Nachrichten auf Facebook & Instagram: Dahinter steckt Betrug

Facebook- und Instagram-NutzerInnen kennen es: Freundschaftsanfragen oder Nachrichten von unbekannten, meist freizügig gekleideten Frauen. Auf Instagram werden NutzerInnen auch sehr häufig zu fragwürdigen Gruppen hinzugefügt oder von Unbekannten auf Bildern markiert. Dahinter stecken Fake-Profile oder Bots, die auf unseriöse Dating-Portale locken, Daten sammeln oder nach Zugangsdaten fischen.

weiterlesen
Gepostet am 04.05.2021 von Watchlist Internet

Österreichische Gesundheitskasse warnt vor betrügerischen Anrufen

Österreichische Gesundheitskasse warnt vor betrügerischen Anrufen

Versicherte der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) werden derzeit von BetrügerInnen angerufen. Die BetrügerInnen geben sich als MitarbeiterInnen der ÖGK aus und rufen von einer vermeintlich österreichischen Nummer an. Aber Achtung: Telefonnummern können durch das sogenannte „Call-ID-Spoofing“ vorgetäuscht werden.

weiterlesen
Gepostet am 28.04.2021 von Watchlist Internet

WhatsApp-NutzerInnen aufgepasst: Kriminelle versuchen Ihr WhatsApp-Konto zu stehlen

WhatsApp-NutzerInnen aufgepasst: Kriminelle versuchen Ihr WhatsApp-Konto zu stehlen

Sie wurden auf WhatsApp gebeten, einen 6-stelligen-Code weiterzuleiten? Tun Sie das auf gar keinen Fall, dieser Code ist der Schlüssel zu Ihrem WhatsApp-Account. Kriminelle versuchen Sie mit unterschiedlichsten Begründungen zu überzeugen, diesen weiterzuleiten. Erhalten Kriminelle diesen Code, übernehmen Sie Ihr WhatsApp-Konto. Sie haben dann keinen Zugriff mehr auf Ihr eigenes Konto!

weiterlesen
Gepostet am 27.04.2021 von Watchlist Internet

E-Mail: UnternehmerInnen werden aufgefordert, Corona-Tests bei "testversand.com" zu kaufen

E-Mail: UnternehmerInnen werden aufgefordert, Corona-Tests bei "testversand.com" zu kaufen

In Deutschland müssen ArbeitgeberInnen ab heute für MitarbeiterInnen, die nicht im Home-Office sind, Corona-Tests bereitstellen. Diese Maßnahme nutzen Kriminelle und kontaktieren zahlreiche UnternehmerInnen, um den unseriösen Online-Shop für Corona-Tests "testversand.com" zu empfehlen. Es ist anzunehmen, dass dieses E-Mail auch an österreichische UnternehmerInnen versendet wird.

weiterlesen
Gepostet am 20.04.2021 von Watchlist Internet

Unseriöse Kreditkartenabbuchungen von screenacy.co

Unseriöse Kreditkartenabbuchungen von screenacy.co

Wenn von Ihrer Kreditkarte monatlich ein Betrag von screenacy.co abgebucht wird, ohne dass Sie etwas bestellt oder abonniert haben, sind Sie höchstwahrscheinlich in eine Abo-Falle getappt. Viele Betroffene können nicht nachvollziehen, wo und warum es zu einem Vertragsabschluss gekommen ist – meist aber durch bewusste Täuschung.

weiterlesen
Gepostet am 13.04.2021 von Watchlist Internet

Zahlreiche Probleme auf all4you-fashion.com

Zahlreiche Probleme auf all4you-fashion.com

Immer häufiger beschäftigen die Watchlist Internet problematische Dropshipping-Angebote. Sie richten sich an österreichische und deutsche KonsumentInnen, halten dabei aber rechtliche Vorgaben nicht ein. Wer beispielsweise auf all4you-fashion.com bestellt, soll trotz „garantierten 30-tägigen Rückgaberechts“ Bearbeitungsgebühren für den Rücktritt bezahlen. Rechtlich muss ein solcher Widerruf aber kostenlos möglich sein.

weiterlesen
Gepostet am 12.04.2021 von Watchlist Internet

Kaufen Sie Corona-Tests nicht auf Kleinanzeigenplattformen

Kaufen Sie Corona-Tests nicht auf Kleinanzeigenplattformen

Durch die Initiative "Alles gurgelt" erhalten Wienerinnen und Wiener kostenlose PCR-Gurgeltests in allen Wiener BIPA-Filialen. Pro Person können bis zu 4 Selbsttests pro Woche abgeholt werden. Einige versuchen sich mit diesem Angebot jedoch ein kleines Taschengeld dazu zu verdienen und bieten die Gratis-Tests in Kleinanzeigenportalen an. Die Stadt Wien rät davon ab, die kostenlosen Tests auf Kleinanzeigenportalen zu kaufen.

weiterlesen
Gepostet am 30.03.2021 von Watchlist Internet

Vorsicht bei der Urlaubsbuchung: Unseriöse Webseiten verlocken mit günstigen Angeboten

Vorsicht bei der Urlaubsbuchung: Unseriöse Webseiten verlocken mit günstigen Angeboten

Lust auf die Malediven? Vielleicht auch auf Phuket? Oder wollen Sie aufgrund der anhaltenden Corona-Krise doch lieber Urlaub zuhause machen: In Wien? Oder im Tiroler Mayrhofen? Unterkünfte in diesen Reisezielen werden derzeit von unseriösen Buchungsplattformen angeboten. Wir zeigen Ihnen, auf welchen Webseiten Sie lieber nicht buchen sollten.

weiterlesen
Gepostet am 19.03.2021 von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann