Zum Seiteninhalt

Bitcoin-Erpressung mit Masturbationsaufnahmen

Bitcoin-Erpressung mit Masturbationsaufnahmen

Alle Jahre wieder versuchen Kriminelle durch erfundene Behauptungen, Geld zu erpressen. Angeblich wurden Ihre Systeme gehackt und Sie dadurch während dem Aufruf pornografischer Inhalte gefilmt. Die Nachricht ist frei erfunden und wird massenhaft ausgesendet. Es liegt kein Hack vor und derartige E-Mails können gelöscht werden.

weiterlesen
Gepostet am 25.11.2021 von Watchlist Internet

Achtung: Momentan kursieren zahlreiche E-Mails mit Schadsoftware

Achtung: Momentan kursieren zahlreiche E-Mails mit Schadsoftware

Kriminelle versenden momentan gefälschte E-Mails im Namen von Electrolux, Weitzer Parkett Vertriebs GmbH und der TU Wien. Wer ein komisches E-Mail mit der Aufforderung einen Anhang zu öffnen erhält, sollte besonders vorsichtig sein. Im Anhang befindet sich Schadsoftware! Achtung: Die Daten und Logos dieser Unternehmen werden für betrügerische Zwecke missbraucht.

weiterlesen
Gepostet am 09.11.2021 von Watchlist Internet

Cyber Security Quiz stärkt Sicherheit im Netz mit neuen Inhalten

Cyber Security Quiz stärkt Sicherheit im Netz mit neuen Inhalten

Presseaussendung: Rechtzeitig zum „European Cyber Security Month” im Oktober präsentiert sich das Cyber Security Quiz rund um Online-Gefahren mit stark erweitertem Angebot. Dank Unterstützung durch die Arbeiterkammer lässt sich nun auch zu den Themen Home-Office, Online-Shopping, Kinder sicher im Netz, Smartphone und Urheberrecht spielerisch trainieren, wie man zur „menschlichen Firewall“ wird. Die App wurde gestern beim Wirtschaftspreis „eAward“ als Sieger in der Kategorie „Bildung und Personalentwicklung“ ausgezeichnet.

weiterlesen
Gepostet am 19.10.2021 von Watchlist Internet

Vorsicht vor Microsoft-Anrufen

Vorsicht vor Microsoft-Anrufen

Legen Sie sofort auf, wenn Sie angeblich von Microsoft angerufen werden. Kriminelle geben sich als Microsoft-MitarbeiterInnen aus und behaupten, sie hätten auf Ihrem Computer einen Virus entdeckt. Die Fake-Microsoft-MitarbeiterInnen verwickeln Sie dann in ein Gespräch und bieten Ihnen an, das Problem gemeinsam zu lösen. Achtung: Es handelt sich um eine Betrugsmasche!

weiterlesen
Gepostet am 12.10.2021 von Watchlist Internet

SMS: Vorsicht vor gefälschter Sendungsverfolgung

SMS: Vorsicht vor gefälschter Sendungsverfolgung

Kriminelle versenden momentan per SMS gefälschte Paketinformationen zu einer Bestellung. In der Nachricht heißt es, dass Ihr Paket nicht zugestellt werden konnte oder eine Sendungsverfolgung nun möglich ist. Sie werden aufgefordert, auf einen Link zu klicken. Achtung: Der Link führt in eine Internetfalle.

weiterlesen
Gepostet am 01.09.2021 von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann