Zum Seiteninhalt

„Porno-Streaming“: Gefälschte Abmahnungen per E-Mail unterwegs

„Porno-Streaming“: Gefälschte Abmahnungen per E-Mail unterwegs

Deutsche Nutzer eines Pornoportals im Internet sind jüngst wegen Streamings massenhaft abgemahnt worden. Nun gibt es offenbar Trittbrettfahrer, die gefälschte Abmahnungen per E-Mail ausschicken – auch an Österreicher/innen. Die Absender geben sich als die Anwälte „Urmann + Collegen“ aus, die die „echte“ Abmahnwelle in Deutschland ins Rollen brachten.

weiterlesen
Gepostet am 10.12.2013 von Internet Ombudsmann

Vorsicht bei „Gratisgeschenken“ auf Facebook!

Vorsicht bei „Gratisgeschenken“ auf Facebook!

Kaum ein Wort erregt bei uns so viel Aufmerksamkeit wie „GRATIS“. Was in der Werbung seit jeher gut funktioniert, wissen auch Betrüger/innen geschickt auszunutzen. Auf Internet-Plattformen wie Facebook ködern sie ihre Opfer mit falschen Versprechungen – leider ziemlich erfolgreich.

weiterlesen
Gepostet am 13.07.2013 von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt des:

Internet Ombudsmann