Zum Seiteninhalt

Voucher von EUSC 2021 für kostenlose Hotelübernachtungen? Versteckte Kosten!

Voucher von EUSC 2021 für kostenlose Hotelübernachtungen? Versteckte Kosten!

Auf Facebook und Instagram wird von „EUCS 2021“ eine Umfrage zu Tourismuspräferenzen beworben. Als Dankeschön für die Teilnahme wird ein Voucher für 3 kostenlose Übernachtungen für 2 Personen versprochen. Beim Einlösen dieses Gutscheins werden jedoch unterschiedliche Gebühren fällig.

weiterlesen
Gepostet am 29.07.2021 von Watchlist Internet

Vorsicht bei der Urlaubsbuchung: BetrügerInnen geben sich als türkische Luxus-Hotels aus!

Vorsicht bei der Urlaubsbuchung: BetrügerInnen geben sich als türkische Luxus-Hotels aus!

Wer einen Urlaub in der Türkei buchen will, sollte sich vor BetrügerInnen in Acht nehmen, die Webseiten türkischer Luxus-Hotels kopieren. Die gefälschten Webseiten sind professionell gemacht und nur schwer als Betrug zu erkennen. Wir zeigen Ihnen, auf welchen Webseiten Sie lieber nicht buchen sollten!

weiterlesen
Gepostet am 28.07.2021 von Watchlist Internet

Fallen bei der Einreise nach Griechenland vermeiden

Fallen bei der Einreise nach Griechenland vermeiden

Aufgrund der Covid-19 Pandemie ist es bei vielen Auslandsreisen notwendig, sich vorab für die Einreise zu registrieren. Wer einen Urlaub in Griechenland geplant hat, muss sich momentan vor passenger-locator-greece.com in Acht nehmen. Hier werden Kosten für das PLF-Formular verlangt, das auf den offiziellen Regierungswebsites kostenlos verfügbar ist.

weiterlesen
Gepostet am 27.07.2021 von Watchlist Internet

Buchen Sie Ihre Unterkunft nicht auf fewolio.de

Buchen Sie Ihre Unterkunft nicht auf fewolio.de

fewolio.de ist eine unseriöse Buchungsplattform für luxuriöse Ferienhäuser in Deutschland. Die betrügerische Plattform sticht vor allem durch ihre günstigen Preise und kurzfristigen Verfügbarkeiten hervor. Sehr verlockend. Aber: TouristInnen, die dort buchen, erhalten trotz Bezahlung keine Unterkunft. Sie verlieren Ihr Geld!

weiterlesen
Gepostet am 13.07.2021 von Watchlist Internet

Kroatien Urlaub geplant? Nehmen Sie sich vor kostenpflichtigen Registrierungsseiten wie enter-croatia.com in Acht!

Themen: Reise, Sonstiges
Kroatien Urlaub geplant? Nehmen Sie sich vor kostenpflichtigen Registrierungsseiten wie enter-croatia.com in Acht!

Viele ÖsterreicherInnen freuen sich darauf, endlich wieder nach Kroatien zu fahren. Durch die COVID-19-Pandemie gelten jedoch strengere Einreisebestimmungen, wie die Empfehlung einer kostenlosen Online-Registrierung. Anbieter wie die Visa Gate GmbH nutzen die Unsicherheit vieler TouristInnen aus und stellen kostenpflichtige Registrierungsseiten ins Netz. Wir empfehlen Ihnen, die (freiwillige) Online-Registrierung nicht über enter-croatia.com vorzunehmen!

weiterlesen
Gepostet am 01.06.2021 von Watchlist Internet

Urlaubsreif? Buchen Sie nicht über ferienhauspartner.co, fewopartner.co, holidaypartner.co & ferienpartner.co!

Urlaubsreif? Buchen Sie nicht über ferienhauspartner.co, fewopartner.co, holidaypartner.co & ferienpartner.co!

Sind Sie auf der Suche nach ein Urlaubsdomizil für den nahenden Sommer? Wenn ja, könnten Sie auf betrügerische Webseiten stoßen. Denn Kriminelle bieten derzeit Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Deutschland und Dänemark an, die per Vorkasse gebucht werden können. Doch Vorsicht: Das bezahlte Geld landet direkt in den Händen der Kriminellen, eine aufrechte Buchung gibt es nicht!

weiterlesen
Gepostet am 28.05.2021 von Watchlist Internet

Vorsicht bei der Urlaubsbuchung: Unseriöse Webseiten locken mit günstigen Angeboten

Vorsicht bei der Urlaubsbuchung: Unseriöse Webseiten locken mit günstigen Angeboten

Lust auf die Malediven? Vielleicht auch auf Phuket? Oder wollen Sie aufgrund der anhaltenden Corona-Krise doch lieber Urlaub zuhause machen: In Wien? Oder im Tiroler Mayrhofen? Unterkünfte in diesen Reisezielen werden derzeit von unseriösen Buchungsplattformen angeboten. Wir zeigen Ihnen, auf welchen Webseiten Sie lieber nicht buchen sollten.

weiterlesen
Gepostet am 19.03.2021 von Watchlist Internet

„Urlaubsguru ReiseWelt“ bewirbt Fake-Reiseangebote auf Facebook und Instagram

„Urlaubsguru ReiseWelt“ bewirbt Fake-Reiseangebote auf Facebook und Instagram

12 Nächte Malediven oder zwei Wochen Thailand? Und das zu einem unschlagbaren Preis und mit der Versicherung 48 Stunden vor der Reise kostenlos stornieren zu können? Das klingt zu gut, um wahr zu sein? Ist es in diesem Fall auch. Auf Facebook und Instagram bewirbt der betrügerische Anbieter „Urlaubsguru ReiseWelt“ unglaubliche Angebote. Doch statt der versprochenen Traumreise, wird Ihnen nur das Geld gestohlen.

weiterlesen
Gepostet am 03.03.2021 von Watchlist Internet

Sie vermieten Zimmer? – Dann sollten Sie diese Betrugsmasche kennen!

Sie vermieten Zimmer? – Dann sollten Sie diese Betrugsmasche kennen!

Sie vermieten Zimmer, Appartements oder Ferienwohnungen? Dann sollten Sie besonders vorsichtig sein, wenn ein potenzieller Gast die gebuchte Unterkunft per Scheck bezahlen möchte! Kriminelle stellen einen nicht gedeckten Scheck aus, stornieren jedoch aufgrund einer Covid-19-Erkrankung und versuchen Sie dann mit unterschiedlichen Vorwänden zu einer Zurücküberweisung zu bewegen.

weiterlesen
Gepostet am 11.08.2020 von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann