Zum Seiteninhalt

Amazon-Phishing-Mail im Umlauf

Amazon-Phishing-Mail im Umlauf

Kriminelle geben sich als amazon-Kundenservice aus und versuchen persönliche Daten abzugreifen. Angeblich arbeitet amazon derzeit daran, den Kundendatenschutz zu verbessern und bittet um die Überprüfung der persönlichen Kontodaten. Folgen Nutzer/innen den Anweisungen, übermitteln sie Betrüger/innen sämtliche Daten.

weiterlesen
Gepostet am 11.04.2019 von Watchlist Internet

Amazon Phishing-Mails mit betrügerischem Inhalt

Amazon Phishing-Mails mit betrügerischem Inhalt

Unzählige Internetnutzer/innen finden momentan gefälschte Amazon-Mails im Posteingang. Sie werden darin informiert, dass das Amazon-Konto vorläufig deaktiviert wurde. Um es wieder freizuschalten, sollen die Empfänger/innen ihre Daten über den angegeben Link verifizieren. Der Aufforderung darf nicht gefolgt werden! Die eingegebenen Daten gelangen in die Hände Krimineller und das Amazon-Konto wurde nie gesperrt.

weiterlesen
Gepostet am 25.03.2019 von Watchlist Internet

Fake-Shop btckraken.de stiehlt Daten und liefert nicht!

Fake-Shop btckraken.de stiehlt Daten und liefert nicht!

Die Suche nach günstiger Technik führt manche Konsument/innen zu btckraken.de. Aus angeblichen Sicherheitsgründen werden bei einer Bestellung Ausweisdokumente verlangt. Eine Zahlung erfolgt vorab. Hier darf nicht bestellt werden: Es handelt sich um schweren Identitätsdiebstahl für weitere Verbrechen unter fremden Namen und die Waren werden nie geliefert!

weiterlesen
Gepostet am 20.03.2019 von Watchlist Internet

perfect-housekeeping.store und hauslinie.store sind Fake-Shops

perfect-housekeeping.store und hauslinie.store sind Fake-Shops

Auf der Suche nach günstigen Haushaltsgeräten stoßen Sie womöglich auf perfect-housekeeping.store oder hauslinie.store. Kaffeemaschinen, Kühlschränke, Waschmaschinen und Co können dort deutlich günstiger als in anderen Shops erworben werden. Wir raten von einer Bestellung ab, denn die Ware kann ausschließlich vorab bezahlt werden. Geliefert wird jedoch nie!

weiterlesen
Gepostet am 28.02.2019 von Watchlist Internet

Ärger mit vermeintlich kostenlosen Bestellungen!

Ärger mit vermeintlich kostenlosen Bestellungen!

Zahlreiche Konsument/innen beschweren sich über Online-Shops wie vermano.de, vimabel.de, deinschmuckladen.com oder lieblings-mensch.com bei uns. Diese werben mit kostenlosen Produkten, für die lediglich Versandkosten anfallen. Die Bestellungen können viel Ärger mit sich bringen. So sind die sie beispielsweise minderwertig, kommen nicht an, führen zu hohen Mahngebühren oder Rücktritte sind nicht möglich. Wir raten von Einkäufen ab.

weiterlesen
Gepostet am 27.02.2019 von Watchlist Internet

Kauf von Welpen und Tierbabys auf adiso.at nicht ratsam

Kauf von Welpen und Tierbabys auf adiso.at nicht ratsam

Konsument/innen finden auf adiso.at Hundewelpen und Tierbabys unterschiedlichster Rassen. Die abgebildeten Tierfotos verlocken zwar zu einem Kauf, doch davon ist dringend abzuraten. Personen, die sich für einen Welpen entscheiden, müssen meist vorab Geld bezahlen ohne den Hund gesehen zu haben. Es kommt immer wieder zu weiteren Geldforderungen, bis die Opfer begreifen, dass es die Welpen gar nicht gibt.

weiterlesen
Gepostet am 14.02.2019 von Watchlist Internet

In eine Shopping-Falle getappt? Hier gibt’s nützliche Tipps!

In eine Shopping-Falle getappt? Hier gibt’s nützliche Tipps!

Im Internet werben unzählige Shops, die angebliche Markenware zu sehr günstigen Preisen anbieten, um Kund/innen. Trotz .at- oder .de-Domains haben die Websites Ihren Sitz etwa in China. Die versendeten Waren sind gefälscht, qualitativ minderwertig und werden häufig vom Zoll beschlagnahmt. Zusätzlich gelangen Kriminelle an Kreditkartendaten ihrer Opfer.

weiterlesen
Gepostet am 12.02.2019 von Watchlist Internet

SuperBoost Wifi hält nicht, was es verspricht!

SuperBoost Wifi hält nicht, was es verspricht!

Auf superboostwifi.com bewirbt die Firma Strong Current Enterprises Limited ein Gerät, das in der Lage sein soll, die Geschwindigkeitsbegrenzung von Internet-Verbindungen auszuhebeln. Tatsächlich handelt es sich beim SuperBoost Wifi Booster lediglich um einen vergleichsweise teuren WLAN-Repeater. Die Internet-Geschwindigkeit bleibt ein und dieselbe, nur die Reichweite wird verbessert.

weiterlesen
Gepostet am 06.02.2019 von Watchlist Internet

Nicht auf apfel-deals.com bestellen!

Nicht auf apfel-deals.com bestellen!

apfel-deals.com und apfel-deals.de wirbt aktuell aktiv um Kundschaft. Im Angebot hat der Shop den Großteil des Apple-Produktsortiments, wie zum Beispiel iPhones, MacBooks, iPads und die Apple Watch. Achtung: Die Preise sind zwar verlockend, doch es handelt sich um einen Fake-Shop, der keine Waren liefert. Konsument/innen zahlen per Vorkasse und verlieren dadurch ihr Geld an Kriminelle!

weiterlesen
Gepostet am 06.02.2019 von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt des:

Internet Ombudsmann