Zum Seiteninhalt

Nicht bei shop-and-smile.com einkaufen

Nicht bei shop-and-smile.com einkaufen

Auf shop-and-smile.com finden Konsument/innen Elektroartikel. Die angebotenen Produkte sind gebraucht und nicht neu. Das ist im Rahmen eines Einkaufs nicht offensichtlich. Eine Bezahlung der Ware ist entgegen anderer Aussagen nur im Voraus möglich. Die Watchlist Internet rät von einem Einkauf bei shop-and-smile.com ab.

weiterlesen
Gepostet am 10.08.2018 von Watchlist Internet

PayPal-Betrug mit eigener E-Mailadrese

PayPal-Betrug mit eigener E-Mailadrese

Konsument/innen erhalten von PayPal eine Benachrichtigung darüber, dass sie ihre E-Mailadresse für die Eröffnung eines Kontos bestätigen sollen. Das Konto haben Kriminelle eröffnet. Sie kaufen mit der fremden E-Mailadresse und erfundenen Daten ein. Die Rechnungen und Mahnungen dafür erhalten die Opfer. Diese müssen die offenen PayPal-Forderungen nicht bezahlen.

weiterlesen
Gepostet am 08.08.2018 von Watchlist Internet

Warnung vor yezzywatches_!

Warnung vor yezzywatches_!

Auf der Instagram-Seite @yeezywatches_ verkaufen Unbekannte gefälschte Uhren. Eine Kontaktaufnahme mit den Kriminellen ist nur über WhatsApp oder Telegram möglich. Käufer/innen auf yeezywatches_ müssen mit erheblichen Nachteilen und rechtlichen Konsequenzen rechnen. Wir warnen vor einem Einkauf auf instagram.com/yezzaywatches_.

weiterlesen
Gepostet am 02.08.2018 von Watchlist Internet

Nicht im Fake-Shop fitolino.net einkaufen

Nicht im Fake-Shop fitolino.net einkaufen

Der Online-Shop fitolino.net vertreibt günstige Produkte für den Haushalt und den Garten. Konsument/innen, die bei dem Anbieter einkaufen, verlieren ihr Geld, denn trotz Bezahlung gibt es keine Ware. Darüber hinaus verfügen Kriminelle über Daten ihrer Opfer, die sie für Verbrechen unter fremden Namen nützen können.

weiterlesen
Gepostet am 23.07.2018 von Watchlist Internet

Nicht bei johannagapany.ch einkaufen

Nicht bei johannagapany.ch einkaufen

Auf johannagapany.ch gibt es günstige Mode und Schuhe. Es ist unbekannt, wer den Online-Shop betreibt. Konsument/innen, die auf johannagapany.ch einkaufen, müssen mit zahlreichen Nachteilen rechnen, denn sie erwerben Produktfälschungen. Der Zoll kann diese beschlagnahmen und vernichten. Es fallen hohe Zusatzkosten und zahlreiche rechtliche Probleme an.

weiterlesen
Gepostet am 17.07.2018 von Watchlist Internet

Jamoso.de ist ein Fake-Shop

Jamoso.de ist ein Fake-Shop

Der Anbieter jamoso.de bietet günstige Elektrogeräte der Hersteller Apple, Huawei, LG oder OnePlus an. Dazu gibt es während der WM 2018 einen 30 Prozent Rabatt auf alle Produkte. Bei jamoso.de handelt es sich um einen Fake-Shop. Er liefert trotz Bezahlung keine Ware.

weiterlesen
Gepostet am 05.07.2018 von Watchlist Internet

Warnung vor bikestore24.net!

Warnung vor bikestore24.net!

Auf der Suche nach einem neuen Fahrrad oder Zubehörteilen stoßen KonsumentInnen momentan vermehrt auf bikestore24.net. Der Shop ist schön aufgebaut und die Preise sind verlockend. Doch aufgepasst - es handelt sich um einen Fake-Shop! Wer hier einkauft und vorab überweist, bekommt keine Ware geliefert und verliert sein Geld.

weiterlesen
Gepostet am 03.07.2018 von Watchlist Internet

Nachforschungen zu gardeno-maehroboter.de

Nachforschungen zu gardeno-maehroboter.de

Der Fake-Shop gardeno-maehroboter.de lieferte trotz Bezahlung keine Ware aus. Was ihn auszeichnete und wie er funktionierte, hat sich die Watchlist Internet näher angesehen. Dabei kommt sie zu dem Schluss, dass der Anbieter über Auffälligkeiten verfügte, die ihn bei näherer Betrachtung eindeutig als unserios erkennen ließen.

weiterlesen
Gepostet am 26.06.2018 von Watchlist Internet

Warnung vor thermomix-outlet.com

Warnung vor thermomix-outlet.com

Auf thermomix-outlet.com können Konsument/innen den Thermomix TM5 mit Cook-Key um 879,00 Euro kaufen. Die Bezahlung der Ware ist nur im Voraus möglich. Interessent/innen, die den Kaufpreis überweisen, verlieren ihr Geld an Kriminelle und werden Opfer eines Datendiebstahls. Von einem Einkauf auf thermomix-outlet.com ist daher dringend abzuraten!

weiterlesen
Gepostet am 19.06.2018 von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt des:

Internet Ombudsmann