Zum Seiteninhalt

Zahlreiche unseriöse China-Shops werben auf Facebook mit günstiger Damenmode

Zahlreiche unseriöse China-Shops werben auf Facebook mit günstiger Damenmode

Das Unternehmen „Chicv International Holding Limited“ ist schon länger bekannt, da es für zahlreiche Online-Shops verantwortlich ist. Laut Erfahrungsberichten von KonsumentInnen treffen die bestellten Produkte von diesen Shops – wenn überhaupt – sehr spät ein. Sind die Waren schließlich angekommen, zeigt sich schnell, dass diese nichts mit den Bildern und Beschreibungen im Online-Shop zu tun haben. Derzeit gibt es eine neue Welle von Chicv-Online-Shops, die unter anderem über eigene Facebook-Profile, Verbreitung finden und günstige Damenmode verkaufen.

weiterlesen
Gepostet am 03.06.2020 von Watchlist Internet

ludwig-therese.net ist Fake

ludwig-therese.net ist Fake

Auf der Suche nach einem Dirndl oder einer Lederhose? Viele KonsumentInnen gelangen momentan über betrügerische Werbeschaltungen auf Facebook und Instagram zum Fake-Shop ludwig-therese.net. ludwig-therese.net ist eine Kopie des seriösen Shops ludwig-therese.de. Wer bei ludwig-therese.net bestellt, erhält trotz Bezahlung keine Ware.

weiterlesen
Gepostet am 26.05.2020 von Watchlist Internet

Unseriöser Online-Shop: silahmall.com

Unseriöser Online-Shop: silahmall.com

Antiquitäten, Kleidung, Schmuck und Uhren, Möbel oder Computer-Zubehör. Der Online-Shop silahmall.com bietet eine breite Produktpalette an und verspricht hochwertige Qualität. Die Seite verlockt zum Einkaufen. Doch seien Sie vorsichtig! Wir raten von einer Bestellung ab, da es kein Impressum auf der Seite gibt und die einzige angegebene Kontaktmöglichkeit unseriös ist.

weiterlesen
Gepostet am 27.03.2020 von Watchlist Internet

Ist diese Webseite seriös? – Checken Sie unsere Listen!

Ist diese Webseite seriös? – Checken Sie unsere Listen!

Es ist nicht unwahrscheinlich, dass Sie als InternetnutzerIn ab und an auf eine betrügerische oder unseriöse Internetseite stoßen. Haben Sie beispielsweise bei einem Online-Shop, einer Streaming-Plattform, einem Speditionsunternehmen oder einer Reiseplattform ein ungutes Gefühl, schauen Sie am besten in unseren Listen nach. Dort finden Sie unzählige Internetseiten, die Sie besser meiden sollten!

weiterlesen
Gepostet am 26.02.2020 von Watchlist Internet

Jahresrückblick: Das hat uns 2019 beschäftigt!

Jahresrückblick: Das hat uns 2019 beschäftigt!

Auch 2019 gingen wieder tausende Nachrichten der Leserinnen und Leser zu aktuellen Internet-Fallen an die Watchlist Internet. Neben über 2800 Fake-Shops und Markenfälschern, die 2019 auf die Liste betrügerischer Online-Shops aufgenommen wurden, tauchten auch einige neue Betrugsmaschen auf. Zusätzlich wandten die Kriminellen auch dieses Jahr wieder altbekannte Tricks an. Ein positives Highlight stellte die Watchlist Internet App fürs Smartphone dar!

weiterlesen
Gepostet am 31.12.2019 von Watchlist Internet

Wenn Shoppen per Smartphone zur Falle wird

Wenn Shoppen per Smartphone zur Falle wird

Online-Shoppen wird immer beliebter. Bereits 60 % der Österreicher/innen bestellen im Internet und klicken sich via Computer, Laptop oder Smartphone durch das Angebot. Speziell mobiles Einkaufen mit dem Smartphone hat jedoch neben den vielen Vorteilen einen großen Nachteil: betrügerische Shops sind am Handy schwieriger zu entlarven, als am Computer.

weiterlesen
Gepostet am 11.07.2019 von Watchlist Internet

In eine Shopping-Falle getappt? Hier gibt’s nützliche Tipps!

In eine Shopping-Falle getappt? Hier gibt’s nützliche Tipps!

Im Internet werben unzählige Shops, die angebliche Markenware zu sehr günstigen Preisen anbieten, um Kund/innen. Trotz .at- oder .de-Domains haben die Websites Ihren Sitz etwa in China. Die versendeten Waren sind gefälscht, qualitativ minderwertig und werden häufig vom Zoll beschlagnahmt. Zusätzlich gelangen Kriminelle an Kreditkartendaten ihrer Opfer.

weiterlesen
Gepostet am 12.02.2019 von Watchlist Internet

Vorsicht bei (zu) günstiger Markenware im Internet!

Vorsicht bei (zu) günstiger Markenware im Internet!

Auf der Suche nach dem großen Schnäppchen stoßen Konsument/innen häufig auf betrügerische Online-Shops, die Markenware zu schier unglaublichen Preisen anbieten. Hinter den Websites stecken oftmals Kriminelle, die gefälschte Produkte liefern oder es nur auf die Daten ihrer Opfer abgesehen haben. Hier erhalten Internetuser/innen nützliche Tipps, zum Einkauf im Internet, um Ärgernisse zu vermeiden!

weiterlesen
Gepostet am 05.02.2019 von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann