Zum Seiteninhalt

Fake Black Friday Gewinnspiele auf WhatsApp und Instagram im Umlauf

Fake Black Friday Gewinnspiele auf WhatsApp und Instagram im Umlauf

Vorsicht vor betrügerischen Gewinnspielen rund um den Black Friday. Zahlreiche WhatsApp- und Instagram-Nutzer:innen erhalten aktuell betrügerische Nachrichten von Unbekannten, aber auch eigenen Kontakten, die beispielsweise Gewinnspiele im Namen Amazons bewerben. Achtung: Es handelt sich um einen Versuch, Sie in eine Abo-Falle zu locken. Folgen Sie keinen Links in solchen Nachrichten und geben Sie keine Kreditkartendaten bekannt!

weiterlesen
Gepostet am 16.11.2022 von Watchlist Internet

Vorsicht vor Bitcoin-Scams auf Discord

Vorsicht vor Bitcoin-Scams auf Discord

Es scheint verlockend – reich werden nur mit ein paar Klicks. Kriminelle verwenden Schlagwörter wie Bitcoin“ oder „Crypto", um immer mehr Menschen abzuzocken. In einer Nachricht auf Discord wird behauptet, Sie hätten Bitcoin gewonnen? Finger weg, bei diesem Scam verlieren Sie Ihr Geld!

weiterlesen
Gepostet am 15.09.2022 von Watchlist Internet

E-Mail vom „Zoll Kundenservice“ ist Fake

E-Mail vom „Zoll Kundenservice“ ist Fake

Im betrügerischen E-Mail von „Zoll-Paket-Dienste@Osterreichischer-Zoll.at“ wird behauptet, dass Ihr Paket nicht geliefert werden kann, da Zollgebühren nicht bezahlt wurden. Um die Zollgebühren zu begleichen, werden Sie aufgefordert, einen Paysafecard-Pin um 75 Euro zu schicken. Ignorieren Sie dieses E-Mail, es handelt sich um Betrug.

weiterlesen
Gepostet am 07.03.2022 von Watchlist Internet

Schicken Sie Ihrer Internet-Bekanntschaft keine Steam-Guthaben-Codes

Schicken Sie Ihrer Internet-Bekanntschaft keine Steam-Guthaben-Codes

Soziale Netzwerke wie Facebook und Instagram sind beliebte Kanäle, um neue Bekanntschaften zu machen. Beim Austausch mit Fremden über das Internet besteht aber immer die Gefahr, dass sich die Person als jemand anderes ausgibt. Bittet Sie diese Person um Geld oder Guthabenkarten, sollten Sie den Kontakt abbrechen!

weiterlesen
Gepostet am 21.02.2022 von Watchlist Internet

Facebook: Cineplexx-Gewinnspiel für "James Bond"-Tickets ist Fake

Facebook: Cineplexx-Gewinnspiel für "James Bond"-Tickets ist Fake

Auf Facebook kursiert gerade ein Fake-Gewinnspiel der Seite „Cineplexx Österreich“. Dort werden angeblich 2 „VIP-Spionage-Tickets“ für den neuen James Bond Film verlost. Die Teilnahme funktioniert ganz einfach: Man muss lediglich den Beitrag kommentieren. In weiterer Folge erhalten TeilnehmerInnen dann über den Facebook-Messenger eine Gewinnbenachrichtigung und werden gebeten, auf einen Link zu klicken. Vorsicht: Die Facebook-Seite „Cineplexx Österreich“ ist Fake, Sie tappen in eine Abo-Falle!

weiterlesen
Gepostet am 14.09.2021 von Watchlist Internet

Fake Gewinnspiel mit Cineplexx-Gutschein lockt in Abo-Falle

Fake Gewinnspiel mit Cineplexx-Gutschein lockt in Abo-Falle

Auf Facebook wird über Anzeigen und den Facebook-Messenger ein Gewinnspiel beworben. Sie wurden angeblich, ausgewählt Gutscheine für Cineplexx-Kinos zu erhalten. Dafür sollen Sie 2 Euro für die Versandkosten mit Ihrer Kreditkarte bezahlen. Achtung: Das Gewinnspiel ist fake, die Gutscheine gibt es nicht und Sie landen in einer Abo-Falle! Cineplexx selbst hat nichts mit diesen Gewinnspielen zu tun.

weiterlesen
Gepostet am 10.09.2020 von Watchlist Internet

Versteckte Kosten bei Übernachtungsgutscheinen von Geoplus

Versteckte Kosten bei Übernachtungsgutscheinen von Geoplus

Wie zahlreiche InternetnutzerInnen erhalten Sie womöglich E-Mails von Geoplus, in denen Sie zur Teilnahme an einer europäischen Studie eingeladen werden. Dafür verspricht man Ihnen einen Gutschein für bis zu fünf kostenlose Übernachtungen in über 500 Hotels in 14 Ländern. Achtung: Von „kostenlos“ kann nicht die Rede sein, denn beim Einlösen der Gutscheine müssen Sie Zahlung von Pflichtverpflegungssätzen leisten.

weiterlesen
Gepostet am 07.01.2020 von Watchlist Internet

So schützen Sie sich vor Abo-Fallen im Internet

So schützen Sie sich vor Abo-Fallen im Internet

Gleich vorweg sei gesagt: Auch im Internet hat niemand etwas zu verschenken! Seien Sie daher skeptisch bei schier unglaublichen Gratisangeboten oder Gewinnversprechen in E-Mails und SMS, auf Social Media, auf Websites oder in Online-Werbung. Kriminelle nutzen diese häufig, um Konsument/innen in eine Abo-Falle zu locken.

weiterlesen
Gepostet am 21.05.2019 von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann