Zum Seiteninhalt

Cyber Security Quiz stärkt Sicherheit im Netz mit neuen Inhalten

Cyber Security Quiz stärkt Sicherheit im Netz mit neuen Inhalten

Presseaussendung: Rechtzeitig zum „European Cyber Security Month” im Oktober präsentiert sich das Cyber Security Quiz rund um Online-Gefahren mit stark erweitertem Angebot. Dank Unterstützung durch die Arbeiterkammer lässt sich nun auch zu den Themen Home-Office, Online-Shopping, Kinder sicher im Netz, Smartphone und Urheberrecht spielerisch trainieren, wie man zur „menschlichen Firewall“ wird. Die App wurde gestern beim Wirtschaftspreis „eAward“ als Sieger in der Kategorie „Bildung und Personalentwicklung“ ausgezeichnet.

weiterlesen
Gepostet am 19.10.2021 von Watchlist Internet

Unternehmensbetrug: Diese Gefahren sollten Unternehmen und ihre MitarbeiterInnen kennen!

Unternehmensbetrug: Diese Gefahren sollten Unternehmen und ihre MitarbeiterInnen kennen!

Internetbetrug betrifft nicht nur Privatpersonen, auch Unternehmen sind eine beliebte Zielscheibe für Cyberkriminelle. Angegriffen wird allerdings nicht nur die technische Infrastruktur von Unternehmen, vielmehr zielen Attacken hauptsächlich auf die MitarbeiterInnen ab. Im Rahmen des Projekts „CyberSec“ will sich die Watchlist Internet daher verstärkt dem Thema Unternehmensbetrug widmen, um Betriebe im Bereich der Internetsicherheit zu stärken.

weiterlesen
Gepostet am 18.10.2021 von Watchlist Internet

Betrügerische Mail im Namen der Volksbank unterwegs

Betrügerische Mail im Namen der Volksbank unterwegs

Derzeit werden massenhaft betrügerische Phishing-Mails im Namen der Volksbank verschickt. Angeblich wurde eine „irrtümlich ausgeführte Überweisung“ gesperrt. Um das Online-Banking wieder korrekt verwenden zu können, müssen sich die EmpfängerInnen einloggen und Ihre Kontaktdaten bestätigen. Machen Sie das auf keinen Fall, denn die Kriminellen versuchen so an Ihre Zugangsdaten und an Ihr Geld zu kommen!

weiterlesen
Gepostet am 29.09.2021 von Watchlist Internet

Vorsicht, wenn die Wohnungsbesichtigung über booking.com abgewickelt werden sollte

Vorsicht, wenn die Wohnungsbesichtigung über booking.com abgewickelt werden sollte

Sie haben endlich Ihre Traumwohnung gefunden? Der einzige Haken: Sie sollten schon vor der Besichtigung eine Kaution bezahlen, die angeblich von booking.com verwaltet wird? Dann sind Sie auf ein betrügerisches Wohnungsinserat gestoßen. Zahlen Sie keinesfalls eine Kaution vor der Besichtigung. Diese Wohnung gibt es nicht und Sie verlieren Ihre geleistete Zahlung!

weiterlesen
Gepostet am 28.09.2021 von Watchlist Internet

Phishing-Alarm: Kriminelle behaupten Ihr Amazon-Konto sei gesperrt!

Phishing-Alarm: Kriminelle behaupten Ihr Amazon-Konto sei gesperrt!

BetrügerInnen verschicken derzeit ein vermeintliches E-Mail von Amazon. Darin behaupten sie, dass Ihr Amazon-Konto und alle ausstehenden Bestellungen gesperrt wurden. Wer gerade etwas bestellt hat, ärgert sich natürlich über diese E-Mail. Doch es besteht kein Grund zur Sorge. Kriminelle versuchen nur an Ihre Zugangsdaten zu kommen.

weiterlesen
Gepostet am 15.09.2021 von Watchlist Internet

Betrügerische Streaming-Plattformen verschicken ungerechtfertigte Zahlungsaufforderungen!

Betrügerische Streaming-Plattformen verschicken ungerechtfertigte Zahlungsaufforderungen!

Zahlreiche InternetnutzerInnen stolpern bei der Suche nach Hollywood-Blockbustern auf Webseiten wie kinox.su, justhdfilme.com oder kinox-deutsch.com. Wer auf einer solchen Seite versucht einen Film zu schauen, wird auf weitere betrügerische Websites wie luguplay.de, playnate.de oder rubuplay.de weitergeleitet. Nach einer angeblich kostenlosen Anmeldung auf diesen Seiten, können Sie sich keinen Film ansehen - stattdessen erhalten Sie Rechnungen und Mahnungen. Zahlen Sie auf keinen Fall!

weiterlesen
Gepostet am 09.09.2021 von Watchlist Internet

Vorsicht vor angeblicher Ärztin aus Afghanistan, die Ihre Wohnung kaufen will!

Vorsicht vor angeblicher Ärztin aus Afghanistan, die Ihre Wohnung kaufen will!

Haben Sie derzeit eine Immobilie im Internet inseriert? Dann sollten Sie sich einer vermeintlichen Interessentin aus Afghanistan in Acht nehmen. Eine angebliche Ärztin schreibt derzeit willkürlich Menschen an, die eine Wohnung inseriert haben und gibt vor nach Europa ziehen zu wollen. Als Grund gibt sie an, dass sie unter den Taliban nicht als Ärztin arbeiten kann. Achtung Betrug! Hier nutzen Kriminelle die Not der Bevölkerung in Afghanistan aus.

weiterlesen
Gepostet am 25.08.2021 von Watchlist Internet

Vorsicht vor EU Compensation E-Mail!

Vorsicht vor EU Compensation E-Mail!

Aktuell werden betrügerische E-Mails von „EU Compensation“ versendet. Eine ominöse europäische Behörde behauptet, Betrugsopfer mit einer hohen Geldsumme zu entschädigen. Um die Entschädigung zu erhalten, werden EmpfängerInnen des E-Mails dazu aufgefordert, ihre Daten und eine Passkopie preiszugeben. Achtung: Es handelt sich um Betrug!

weiterlesen
Gepostet am 24.08.2021 von Watchlist Internet

Gefälschtes E-Mail der Post im Umlauf

Gefälschtes E-Mail der Post im Umlauf

Sie warten auf ein Paket? Dann nehmen Sie sich vor gefälschten Benachrichtigungen der Post in Acht. BetrügerInnen behaupten in einer E-Mail, dass Ihr Paket nicht zugestellt werden konnte und Sie über einen Link einen weiteren Zustellversuch anfordern müssen. Wer auf den Link klickt, landet jedoch auf einer gefälschten Post-Webseite, die Ihre Daten stiehlt.

weiterlesen
Gepostet am 10.08.2021 von Watchlist Internet

Gefälschte A1-Rechnung führt zu Schadsoftware

Gefälschte A1-Rechnung führt zu Schadsoftware

Aktuell werden gefälschte A1-E-Mails mit dem Betreff "Rechnung vom 04.07.2021" versendet. Im E-Mail wird behauptet, dass eine Zahlung nicht bearbeitet werden konnte. Sie werden aufgefordert diese Zahlung zu tätigen, ansonsten wird Ihre E-Mail-Adresse gesperrt. Klicken Sie nicht auf den „Download Rechnung“-Link, Sie werden auf eine unseriöse Webseite und in weiterer Folge zu Schadsoftware geführt.

weiterlesen
Gepostet am 03.08.2021 von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann