Zum Seiteninhalt

Hinter Massenmails zu Paketzustellung und Lagergebühr steckt Betrug!

Hinter Massenmails zu Paketzustellung und Lagergebühr steckt Betrug!

Aktuell erhalten unzählige Menschen eine personalisierte E-Mail zu einem Paket mit dem Betreff „Label/abgerissen/Zustellung“. Wegen unlesbarer Adresse sollen Sie einen Chat öffnen und Daten ergänzen, um eine Lagergebühr über 29,99 Euro zu vermeiden. Folgen Sie dem Link nicht, geben Sie keine Daten bekannt und bezahlen Sie nichts. Es handelt sich um eine Abo-Falle!

weiterlesen
Gepostet am 21.09.2022 von Watchlist Internet

E-Mail von „GMX Sicherheit“ ist Fake

E-Mail von „GMX Sicherheit“ ist Fake

GMX-Nutzer:innen aufgepasst: Das E-Mail vom Absender „GMX Sicherheit“ ist nicht von GMX. Im betrügerischen E-Mail werden Sie aufgefordert, Ihre Kontoinformationen zu vervollständigen. Ansonsten wird angeblich Ihr Konto innerhalb von 24 Stunden gelöscht. Verschieben Sie das Mail in Ihren Spam-Ordner und klicken Sie nicht auf den Link!

weiterlesen
Gepostet am 20.09.2022 von Watchlist Internet

Mail „Energiekosten: Jetzt 475,00 Euro erhalten“ ist Betrug!

Mail „Energiekosten: Jetzt 475,00 Euro erhalten“ ist Betrug!

In Zeiten von 150 Euro Energiegutschein oder 500 Euro Klimabonus kann eine E-Mail mit dem Betreff „Energiekosten: Jetzt 475,00 Euro erhalten“ durchaus für echt gehalten werden. Doch Vorsicht: Die Nachricht leitet auf eine Website zum „Lars Meyer Geld-System“ weiter – eine betrügerische Investment-Plattform, auf der Sie nicht investieren dürfen.

weiterlesen
Gepostet am 14.09.2022 von Watchlist Internet

Vorsicht vor gefälschten PayPal-Nachrichten

Vorsicht vor gefälschten PayPal-Nachrichten

Gefälschte PayPal-Nachrichten befinden sich momentan vermehrt im Umlauf. Sie haben eine angebliche Rechnung von PayPal erhalten, über ein Produkt, das Sie nicht bestellt haben? Oder es wird eine Vorabzahlung für eine angebliche Transaktion gefordert? Ignorieren Sie diese Nachrichten, sie sind Fake!

weiterlesen
Gepostet am 06.09.2022 von Watchlist Internet

Authority-Scam: Neue Welle von Fake-Mails der Polizei

Authority-Scam: Neue Welle von Fake-Mails der Polizei

Kriminelle geben dem Authority-Scam einen neuen Anstrich: Momentan befinden sich wieder viele gefälschte E-Mails der Polizei im Umlauf. Die Empfänger:innen werden beschuldigt eine Straftat begangen zu haben. Die Anschuldigungen umfassen Pädophilie, Cyberpornographie und Exhibitionismus. Antworten Sie nicht und ignorieren Sie das Schreiben, es ist Fake!

weiterlesen
Gepostet am 01.09.2022 von Watchlist Internet

Achtung: Disney+ Phishing-Mails im Umlauf!

Achtung: Disney+ Phishing-Mails im Umlauf!

Besitzen Sie ein Disney+ Konto? Dann nehmen Sie sich vor betrügerischen Phishing-Nachrichten in Acht. Kriminelle versenden massenhaft E-Mails, in denen behauptet wird, Sie müssten Ihre Zahlungsinformationen aktualisieren, da Ihr Abonnement abgelaufen sei. Folgen Sie den Links nicht, denn Sie landen auf gefälschten Login-Seiten und verlieren Geld und Daten an Kriminelle.

weiterlesen
Gepostet am 17.08.2022 von Watchlist Internet

Vorsicht vor gefälschten Post und DHL-Mails

Vorsicht vor gefälschten Post und DHL-Mails

Kriminelle geben sich als Post oder DHL aus und versenden wahllos betrügerische E-Mails. In den E-Mails mit dem Betreff „Ihr Paket wartet auf die Zustellung“ oder „Ihr Paket ist gerade bei der örtlichen Post angekommen“ wird behauptet, dass ein Paket angekommen sei, es aber nicht zugestellt werden kann, weil noch Zoll- bzw. Lieferkosten offen seien. Sie werden aufgefordert, auf einen Link zu klicken. Ignorieren Sie derartige E-Mails. Es handelt sich um Fake!

weiterlesen
Gepostet am 25.07.2022 von Watchlist Internet

Phishing-Mail zu „unbefugten Aktivitäten“ ignorieren!

Phishing-Mail zu „unbefugten Aktivitäten“ ignorieren!

Aktuell kursiert eine Phishing Nachricht im Namen der Raiffeisen Bank, die nach einer Authentifizierung verlangt. Angeblich wurde eine Zahlung in Höhe von 1259,00 EUR vorgenommen, die blockiert wurde. Achtung: Es handelt sich lediglich um einen erfundenen Grund, mit dem Kriminelle Sie zum Klick auf eine Phishing-Seite bewegen wollen. Löschen Sie die Nachricht einfach!

weiterlesen
Gepostet am 20.07.2022 von Watchlist Internet

Vorsicht vor Fake-E-Mails der Wiener Polizei

Vorsicht vor Fake-E-Mails der Wiener Polizei

In einem gefälschten E-Mail der Polizei werden Sie beschuldigt, eine Straftat begangen zu haben. Es geht um Kinderpornografie, Pädophilie, Cyberpornografie und Exhibitionismus. Sie werden aufgefordert, per E-Mail eine Rechtfertigung zu schicken. Antworten Sie nicht und ignorieren Sie dieses Schreiben. Es ist Fake!

weiterlesen
Gepostet am 27.06.2022 von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann