Zum Seiteninhalt

„Ihre Lieferung befindet sich in unserem Zollzentrum“: Vorsicht vor betrügerischer SMS!

„Ihre Lieferung befindet sich in unserem Zollzentrum“: Vorsicht vor betrügerischer SMS!

Zahlreiche LeserInnen der Watchlist Internet melden uns derzeit eine betrügerische SMS, die die EmpfängerInnen in eine Abo-Falle locken soll. Darin wird behauptet, dass sich eine Lieferung im Zollzentrum befindet und Importgebühren bezahlt werden müssen. Achtung: Klicken Sie nicht auf den Link in der SMS und zahlen Sie auf keinen Fall die Gebühren!

weiterlesen
Gepostet am 12.05.2021 von Watchlist Internet

6. Mai: World Password Day

6. Mai: World Password Day

Am 6. Mai 2021 ist World Password Day. Grund genug, um auf Passwortsicherheit aufmerksam zu machen! Doch nicht nur sichere Passwörter, sondern auch ein gutes Passwort-Management sind zum Schutz der eigenen Konten, Informationen und Identität notwendig.

weiterlesen
Gepostet am 06.05.2021 von Watchlist Internet

Anzügliche Sex-Nachrichten auf Facebook & Instagram: Dahinter steckt Betrug

Anzügliche Sex-Nachrichten auf Facebook & Instagram: Dahinter steckt Betrug

Facebook- und Instagram-NutzerInnen kennen es: Freundschaftsanfragen oder Nachrichten von unbekannten, meist freizügig gekleideten Frauen. Auf Instagram werden NutzerInnen auch sehr häufig zu fragwürdigen Gruppen hinzugefügt oder von Unbekannten auf Bildern markiert. Dahinter stecken Fake-Profile oder Bots, die auf unseriöse Dating-Portale locken, Daten sammeln oder nach Zugangsdaten fischen.

weiterlesen
Gepostet am 04.05.2021 von Watchlist Internet

Österreichische Gesundheitskasse warnt vor betrügerischen Anrufen

Österreichische Gesundheitskasse warnt vor betrügerischen Anrufen

Versicherte der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) werden derzeit von BetrügerInnen angerufen. Die BetrügerInnen geben sich als MitarbeiterInnen der ÖGK aus und rufen von einer vermeintlich österreichischen Nummer an. Aber Achtung: Telefonnummern können durch das sogenannte „Call-ID-Spoofing“ vorgetäuscht werden.

weiterlesen
Gepostet am 28.04.2021 von Watchlist Internet

WhatsApp-NutzerInnen aufgepasst: Kriminelle versuchen Ihr WhatsApp-Konto zu stehlen

WhatsApp-NutzerInnen aufgepasst: Kriminelle versuchen Ihr WhatsApp-Konto zu stehlen

Sie wurden auf WhatsApp gebeten, einen 6-stelligen-Code weiterzuleiten? Tun Sie das auf gar keinen Fall, dieser Code ist der Schlüssel zu Ihrem WhatsApp-Account. Kriminelle versuchen Sie mit unterschiedlichsten Begründungen zu überzeugen, diesen weiterzuleiten. Erhalten Kriminelle diesen Code, übernehmen Sie Ihr WhatsApp-Konto. Sie haben dann keinen Zugriff mehr auf Ihr eigenes Konto!

weiterlesen
Gepostet am 27.04.2021 von Watchlist Internet

Microsoft ruft an? Legen Sie lieber auf!

Microsoft ruft an? Legen Sie lieber auf!

Aktuell häufen sich wieder Anrufe von vermeintlichen Microsoft-MitarbeiterInnen. Dabei handelt es sich um BetrügerInnen, die wahllos Menschen anrufen und von einem Problem mit dem Computer der Opfer sprechen. Die Masche dahinter: Kriminelle wollen sich Zugang zu Ihrem Computer verschaffen und sensible Daten abgreifen. Legen Sie bei solchen Anrufen sofort auf!

weiterlesen
Gepostet am 23.04.2021 von Watchlist Internet

Unseriöse Kreditkartenabbuchungen von screenacy.co

Unseriöse Kreditkartenabbuchungen von screenacy.co

Wenn von Ihrer Kreditkarte monatlich ein Betrag von screenacy.co abgebucht wird, ohne dass Sie etwas bestellt oder abonniert haben, sind Sie höchstwahrscheinlich in eine Abo-Falle getappt. Viele Betroffene können nicht nachvollziehen, wo und warum es zu einem Vertragsabschluss gekommen ist – meist aber durch bewusste Täuschung.

weiterlesen
Gepostet am 13.04.2021 von Watchlist Internet

Weiter fake Willhaben-SMS zu angeblicher PayLivery-Zahlung

Weiter fake Willhaben-SMS zu angeblicher PayLivery-Zahlung

Zahlreiche KonsumentInnen wenden sich momentan an die Watchlist Internet, da sie eine betrügerische SMS zu einer Willhaben-Anzeige erhalten haben. Die Nachricht der Kriminellen täuscht eine Zahlung vor und leitet auf gefälschte Willhaben-Seiten weiter. Die SMS müssen ignoriert werden, ansonsten droht ein Geld- und Datenverlust!

weiterlesen
Gepostet am 06.04.2021 von Watchlist Internet

GamerInnen aufgepasst: So versuchen Kriminelle Ihren Steam-Account zu klauen!

GamerInnen aufgepasst: So versuchen Kriminelle Ihren Steam-Account zu klauen!

Mit mehr als einer Milliarde aktiven NutzerInnen und mit über 30.000 Spielen ist Steam die größte Gaming-Plattform. Kein Wunder, dass die Plattform auch ein beliebtes Ziel für BetrügerInnen ist. Immer wieder geben sich Kriminelle als Steam-MitarbeiterInnen aus, um an die Accounts der SpielerInnen zu kommen. Wir zeigen Ihnen wie die Masche funktioniert und wie Sie sich schützen.

weiterlesen
Gepostet am 02.04.2021 von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann