Zum Seiteninhalt

Anzügliche Sex-Nachrichten auf Facebook & Instagram: Dahinter steckt Betrug

Anzügliche Sex-Nachrichten auf Facebook & Instagram: Dahinter steckt Betrug

Facebook- und Instagram-NutzerInnen kennen es: Freundschaftsanfragen oder Nachrichten von unbekannten, meist freizügig gekleideten Frauen. Auf Instagram werden NutzerInnen auch sehr häufig zu fragwürdigen Gruppen hinzugefügt oder von Unbekannten auf Bildern markiert. Dahinter stecken Fake-Profile oder Bots, die auf unseriöse Dating-Portale locken, Daten sammeln oder nach Zugangsdaten fischen.

weiterlesen
Gepostet am 04.05.2021 von Watchlist Internet

Auf Willhaben inseriert? Vorsicht vor mob-willhaben.at SMS!

Auf Willhaben inseriert? Vorsicht vor mob-willhaben.at SMS!

Zahlreiche Willhaben-UserInnen wenden sich derzeit an die Watchlist Internet, weil sie eine betrügerische SMS zu einer Willhaben-Anzeige erhalten haben. Das Gemeine an der Sache: Die Personen bieten gerade tatsächlich Waren auf Willhaben an. In der SMS wird meist behauptet, jemand habe für die Ware bezahlt. Ein enhaltener Link führt auf eine gefälschte Willhaben-Seite, die Daten abgreifen und einen Trojaner installieren möchte.

weiterlesen
Gepostet am 22.03.2021 von Watchlist Internet

Kettenbrief-Alarm: Angebliches Amazon-Gewinnspiel macht auf WhatsApp die Runde!

Kettenbrief-Alarm: Angebliches Amazon-Gewinnspiel macht auf WhatsApp die Runde!

Auf WhatsApp wird derzeit ein Link verschickt mit einem Gewinn-Versprechen anlässlich des angeblichen 30-Jahr-Jubiläums von Amazon. Wir haben uns die Nachricht und den Link genauer angeschaut. Unser Fazit: Es handelt sich um einen klassischen Kettenbrief. Gewinn erhalten Sie dabei keinen, stattdessen müssen Sie eine gefährliche App herunterladen.

weiterlesen
Gepostet am 26.02.2021 von Watchlist Internet

Gefälschte Kundeninformation im Namen der bank99 im Umlauf

Gefälschte Kundeninformation im Namen der bank99 im Umlauf

Zahlreiche BankkundInnen werden aktuell angeblich von der bank99 per E-Mail aufgefordert, eine App herunterzuladen. Bei Nichtdurchführung droht eine Bearbeitungsgebühr. Vorsicht: Dieses E-Mail ist Fake! Kriminelle geben sich als bank99 aus und versuchen mit dieser E-Mail, an Ihre Bankdaten zu kommen. Verschieben Sie es in Ihren Spam-Ordner!

weiterlesen
Gepostet am 12.01.2021 von Watchlist Internet

Jahresrückblick 2020: Diese Themen beschäftigten uns heuer!

Jahresrückblick 2020: Diese Themen beschäftigten uns heuer!

Die Corona-Krise hat 2020 die ganze Welt in Atem gehalten. Auch bei der Watchlist Internet blieb die Corona-Krise nicht unbemerkt. Kriminelle nutzten die globale Gesundheitskrise für verschiedene Betrugsmaschen – von Fake-Shops, die Atemschutzmasken in ihr Angebot aufnahmen, über betrügerische Jobangebote bis hin zu Phishing-Nachrichten. Ebenfalls mit verschiedenen Betrugsmaschen in Verbindung steht der wachsende Trend von unseriöser Werbung. Fake-Shops werden dabei ebenso beworben wie dubiose Finanzplattformen oder Dienstleistungen wie nicht-existierende Handwerksbetriebe.

weiterlesen
Gepostet am 28.12.2020 von Watchlist Internet

Vorsicht! Der Download dieser Apps entpuppt sich als teure Abo-Falle!

Vorsicht! Der Download dieser Apps entpuppt sich als teure Abo-Falle!

Es gibt viele hilfreiche Apps für das Handy, die das Leben erleichtern können. Allerdings gibt es auch Apps, die das Leben erschweren. So tauchen immer wieder Apps im Google Play- oder im App-Store auf, bei denen ungewollte und teure Abos abgeschlossen werden. Die Kosten werden dabei entweder gar nicht erwähnt oder kaum sichtbar im Kleingedruckten versteckt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich vor dieser Betrugsmasche schützen können.

weiterlesen
Gepostet am 26.11.2020 von Watchlist Internet

Video: So entlarven Sie betrügerische Werbung im Internet

Video: So entlarven Sie betrügerische Werbung im Internet

Ob auf Google, in Sozialen Medien oder in Apps – überall lauert Werbung, die uns dazu bringen will, ein bestimmtes Produkt zu kaufen oder eine Dienstleistung in Anspruch zu nehmen. Doch nicht jede Werbung ist seriös. Unter den vielen legitimen Werbetreibenden finden sich auch immer wieder Kriminelle. In diesem Video verraten wir Ihnen, wie Sie betrügerische Werbung entlarven können.

 

weiterlesen
Gepostet am 21.10.2020 von Watchlist Internet

Keine WhatsApp-Nachrichten für Emojis und Smileys teilen!

Keine WhatsApp-Nachrichten für Emojis und Smileys teilen!

Gehäuft werden WhatsApp-Nachrichten von Kriminellen verschickt, die kostenlose Angebote bewerben und zur weiteren Verbreitung auffordern. Derzeit kursiert eine Betrugsnachricht, die neue Emojis für WhatsApp verspricht, wenn sie 20 mal geteilt wird. Die Nachricht ist fake und führt zu weiteren unseriösen Angeboten.

weiterlesen
Gepostet am 01.10.2020 von Watchlist Internet

Kriminelle versuchen durch seriöse Programme Schadsoftware zu verbreiten!

Kriminelle versuchen durch seriöse Programme Schadsoftware zu verbreiten!

Die meisten Menschen vertrauen bekannten Softwareherstellerinnen und -herstellern, wenn diese eine App, ein Programm oder ein anderes Produkt aktualisieren oder ein neues Produkt auf den Markt bringen. Doch genau dieses Vertrauen nutzen Kriminelle bei sogenannten „Supply-Chain-Angriffen“ aus. Über den Weg von vermeintlich vertrauenswürdiger Software wird Schadsoftware an zahlreiche NutzerInnen verteilt. Das Ziel dieser Attacke sind vor allem Unternehmen, treffen kann es jedoch auch PrivatanwenderInnen.

weiterlesen
Gepostet am 13.08.2020 von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann