Zum Seiteninhalt

Scamming

Millionengewinne, Erbschaften, lukrative Nebenjobs, die große Liebe – Kriminelle locken per E-Mail oder Chat mit Angeboten, die zu schön sind, um wahr zu sein. Ihr einziger Zweck: die gutgläubigen Opfer zu Geldzahlungen zu bringen, um sich anschließend damit aus dem Staub zu machen.

„Heartbleed“: Schwere Sicherheitslücke, zahlreiche Passwörter unsicher!

Eine Sicherheitslücke namens „Heartbleed“ führt dazu, dass sensible Nutzer/innendaten, wie zum Beispiel Passwörter, von Dritten ausgelesen werden konnten. Daher ist es dringend erforderlich, das eigene Passwort zu ändern, um keinen persönlichen und finanziellen Schaden zu erleiden. Zahlreiche bekannte Dienste sind betroffen.

weiterlesen
Gepostet am 10.04.2014 von Watchlist Internet

Gefälschte DHL-Versandbenachrichtigung mit Ausspäh-Virus an Bord!

Gefälschte DHL-Versandbenachrichtigung mit Ausspäh-Virus an Bord!

„Guten Tag, Kurier nicht liefern das Paket an Ihre Adresse“ – so beginnt eine dubiose E-Mail, die vermeintlich vom Logistikdienst DHL stammt und derzeit die Runde macht. Wer den in der E-Mail angegebenen Download-Link (DHL Versandschein) ausführt, lädt sich unbemerkt einen Trojaner herunter, der persönliche Daten ausspioniert.

weiterlesen
Gepostet am 25.03.2014 von Watchlist Internet

Ein Projekt des:

Internet Ombudsmann