Zum Seiteninhalt
News

Zahlreiche negative Bewertungen zu fashionmanufaktur.at

Gepostet am 24.03.2021 von Watchlist Internet

Eigentlich klingt alles sehr gut beim Online-Shop fashionmanufaktur.at: Verkauft werden vor allem bedruckte T-Shirts und Mund-Nasen-Masken mit ausgefallenen Motiven. Hergestellt werden diese innerhalb der EU. Produziert wird nachhaltig und unter fairen Arbeitsbedingungen. Den Sitz hat das Unternehmen in Österreich. Doch schon seit Monaten häufen sich negative Erfahrungen und Bewertungen zahlreicher KonsumentInnen zum Online-Shop fashionmanufaktur.at.

Aufgrund der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise, wollen viele KonsumentInnen österreichische Unternehmen unterstützen. So auch den Online-Shop fashoinmanufaktur.at. Doch zahlreiche KonsumentInnen, die hier einkaufen, sind enttäuscht.  

Wieso beschweren sich KonsumentInnen über fashionmanufaktur.at?

Zahlreiche KonsumentInnen hinterlassen verärgerte Bewertungen oder wenden sich an uns und unsere KollegInnen der Internet Ombudsstelle, da Sie auf fashionmanufaktur.at bestellt haben. Der Grund dafür ist, dass diese oft Wochen oder sogar Monate auf ihre Bestellungen warten müssen. Gleichzeitig ist niemand bei fashionmanufaktur.at erreichbar, erzählen die VerbraucherInnen: E-Mails werden oftmals nicht beantwortet. Die Telefonnummer führt zu einem Callcenter, dort wird ein Rückruf versprochen, der jedoch selten erfolgt. Das Gesetz schreibt eine unmittelbare Erreichbarkeit vor, was die Problematik ausbleibender Antworten und Rückrufe erhöht.

Doch auch viele, die ihre Bestellung erhalten haben, sind unzufrieden: Durch die Bewerbung der nachhaltigen und fairen Produktion innerhalb der EU, erwarteten sich die KonsumentInnen ein hochwertiges Produkt. Tatsächlich berichten manche KonsumentInnen von Masken oder T-Shirts minderwertiger Qualität. Wollten Sie diese wieder zurückschicken, kam es erneut zu Problemen – unter anderem wurde das Geld nicht oder erst sehr spät rücküberwiesen, erzählen KonsumentInnen.

Wer steht hinter fashionmanufaktur.at?

Hinter fashionmanufaktur.at steht das Unternehmen KASTNER new media, das in Österreich gemeldet ist und im Bereich Webdesign und Werbegrafik tätig ist. Auf der offiziellen Webseite kastner.media werde verschiedene Projekte beworben – unter anderem auch fashionmanufaktur.at. Das dahinterstehende Unternehmen gibt es also tatsächlich.

Auf Facebook und Instagram gibt es außerdem verschiedene Seiten, die die Masken bewerben: Fashionmanufaktur, Mund Nasen Masken MNS, Jackenschmiede und die offizielle Seite von KASTNER new media. Bei der Facebook-Seite Mund Nasen Masken MNS wird auf die Webseite mund-nasen-masken.at verlinkt, diese führt auf fashionmanufaktur.at. Auch jackenschmiede.at leitet auf fashionmanufaktur.at um.

Was sagt der Verantwortliche zu den negativen Bewertungen?

Der Inhaber von kastner.media und fashionmanufaktur.at antwortet manchmal auf negative Bewertungen. Hier ein paar Beispiele der Antworten:

Wir sind keine Abzocker, leider hatten wir Probleme bei der Zustellung über die österreichische Post, wie sie vom corona Cluster betroffen war, es sind viele Pakete zurückgekommen. Ihre Ware wurde am 21.6. noch mal verschickt.

Entschuldigen sie die Unannehmlichkeiten, wir arbeiten diese Einzelfälle gerade auf und wir werden das prüfen. Sie gehen sicher nicht leer aus. Mit freundlichen Grüßen

Wir verwenden hochwertigste Materialien für die Produktion. Produzieren in der europäischen Union und nicht in China, schaffen regionale Arbeitsplätze in Österreich. Die Größen sind nach Standards ausgelegt. Ja, es sind halt einfach Mund Nasen Masken und keine Designerartikel...

Es tut uns leid, falls in ihrem Fall etwas nicht funktioniert hat, die Menge an Anfragen hat uns ziemlich gefordert. Aber die Ware haben sie ja erhalten. Leider sind viele Pakete mehrmals durch den Cluster bei der österreichischen Post wieder zurückgekommen und mussten doppelt verschickt werden. Mittlerweile funktioniert das aber wieder...

Trotz der vom Shop-Betreiber genannten Lieferprobleme, wird bei den angebotenen Masken auf fashionmanufaktur.at nach wie vor eine Normallieferzeit von 5-10 Werktagen ab Zahlungseingang angegeben, bei den meisten T-Shirts eine Lieferzeit von 2-3 Wochen.

Ob die Produkte tatsächlich fair und nachhaltig in der EU hergestellt werden und es sich bei den Problemen nur um vorübergehende Lieferschwierigkeiten handelt, können wir abschließend nicht beurteilen. Gerne können Sie uns Ihre Erfahrungen über unser Melde-Formular schildern.

Beratung & Hilfe:

Für konkrete Beratungsanfragen wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Stellen, die wir auf der Seite "Beratung & Hilfe" für Sie aufgelistet haben: www.watchlist-internet.at/beratung-hilfe

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann