Zum Seiteninhalt
News

Warnung vor monaco-modding.com

Gepostet am 07.01.2019 von Watchlist Internet

Der Anbieter monaco-modding.com bezeichnet sich als Deutschlands schnellsten Moddingservice. Er bietet Kund/innen Unlock Alls für GTA 5, Skins für Fortnite, Eingabekeys für Black Ops 4 oder Red Dead Redemption 2 sowie günstige Netflix- und Spotify-Accounts an. Von einer Bestellung auf monaco-modding.com ist dringend abzuraten, denn der Anbieter liefert keine Ware.

Der Online-Shop monaco-modding.com bietet Besucher/innen Unlock Alls für GTA 5, Skins für Fortnite, Keys für Call of Duty Blacks Ops 4 oder Red Dead Redemption 2 sowie günstige Netflix- und Spotify-Accounts an. Die Watchlist Internet rät von einem Einkauf auf monaco-modding.com ab, denn im Zusammenhang mit dem Anbieter gibt es zahlreiche Auffälligkeiten. Das zeigt sich Konsument/innen dann, wenn Sie nach Erfahrungsberichten zu dem Online-Shop suchen, seine Preise vergleichen oder die von ihm akzeptieren Zahlungsmittel überprüfen.

Was sagen andere über monaco-modding.com?

Suchen Sie mithilfe einer Suchmaschine nach Erfahrungsberichten von Kund/innen mit monaco-modding.com, finden Sie Einträge, die negative Erlebnisse mit dem Shop schildern. Beispielsweise berichten Konsument/innen in einem Forum darüber, dass sie trotz Bezahlung der Ware keine Leistung oder falsche Zugangsdaten erhalten haben. Berichte dieser Art sind erfahrungsgemäß eine ausreichende Warnung davor, dass Sie nicht bei einem Anbieter einkaufen sollten.

Günstige Preise sind verdächtig

Auf monaco-modding.com kostet ein Jahresabo für Netflix oder Spotify nur 9,99 Euro. Vergleichen Sie die Preise mit denjenigen der offiziellen Anbieter stellen Sie einen sehr hohen Preisunterschied fest: Das Premium-Paket kostet bei Netflix 167,88 Euro, bei Spotify 119,88 Euro pro Jahr. Diese Preisdifferenz zu monaco-modding.com ist sehr verdächtig und ein weiterer Grund dafür, dass Sie nicht bei dem Anbieter einkaufen sollten.

Zahlungsmittel überprüfen

Seriöse Online-Shops akzeptieren im Geschäftsverkehr übliche Zahlungsmittel, wie zum Beispiel die Banküberweisung, die Bezahlung mit Kreditkarte oder die Bezahlung per Nachnahme. Wollen Sie bei monaco-modding.com einkaufen, stehen Ihnen im Rahmen der Bestellaufgabe nur die Zahlungsmittel paysafecards oder Amazon Gutscheine zur Auswahl, obwohl es in den Versand- und Zahlungsinformationen des Händlers heißt, dass bei ihm eine Bezahlung der Ware mit SOFORT Überweisung von Klarna, PayPal, PayPal Express, paysafecard oder Vorkasse möglich ist. Die ausschließliche Bezahlung der Ware mit paysafecards oder Amazon Gutscheinen ist unseriös und ein weiterer Grund dafür, dass Sie nicht bei monaco-modding.com einkaufen sollten.

Kaufen Sie nicht bei monaco-modding.com ein

Im Zusammenhang mit moncao-modding.com gibt es zahlreiche Auffälligkeiten. Aus diesem Grund raten wir dringend davon ab, dass Sie bei dem Shop einkaufen, denn bei einer Bestellung übermitteln Sie persönliche Daten an einen unseriösen Anbieter. Es ist unklar, wie er mit diesen umgeht und ob er die Informationen über Sie ausreichend schützt. Hinzu kommt, dass Sie trotz Bezahlung keine Leistung von monaco-modding.com erhalten und damit Ihr Geld verlieren.

Erklärvideo zu Fake-Shops im Internet

Alternativ können Sie das Video auch auf unserem Vimeo-Kanal anschauen.

Beratung & Hilfe:

Für konkrete Beratungsanfragen wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Stellen, die wir auf der Seite "Beratung & Hilfe" für Sie aufgelistet haben: www.watchlist-internet.at/beratung-hilfe

(Die Watchlist Internet bedankt sich bei einem Leser für die Meldung von monaco-modding.com.)

Unterstützt von:

Ein Projekt des:

Internet Ombudsmann