Zum Seiteninhalt
News

Warnung vor Einkäufen bei www.louisvuitton-detaschen.com

Gepostet am 14.06.2013 von Internet Ombudsmann

Immer wieder werden österreichische Konsument/innen Opfer von Markenfälschern und Betrügern im Internet. So etwa auch bei Einkäufen auf www.louisvuitton-detaschen.com.

Achtung, Fake!
Achtung, Fake! Auf www.louisvuitton-detaschen.com werden gefälschte Waren der Marke „Louis Vuitton“ verkauft. (Stand: 14.06.2013)

Auf der Website www.louisvuitton-detaschen.com werden derzeit vermeintliche Markenprodukte zu sehr günstigen Preisen angeboten. Hinweise auf das gesetzliche Rücktrittsrecht oder ein vollständiges Impressum sucht man vergeblich, zu bezahlen ist im Voraus.

Ein völlig unzureichendes
Ein vollständiges Impressum fehlt auf der Website www.louisvuitton-detaschen.com. Darüber hinaus führen seriöse Online-Shops in der Regel keine Freemail-Adresse an (wie hier z.B. von yahoo.com). (Stand: 14.06.2013)

Achtung!

Markenfälschungen, die der Zoll entdeckt, werden beschlagnahmt und vernichtet. Sollten die bestellten Waren ankommen, so sind diese von mangelhafter Qualität. Ersatzansprüche gegen den Online-Shop sind in der Praxis leider kaum durchsetzbar: Die Ware wird aus China verschickt, von wem die Website tatsächlich betrieben wird, ist nicht bekannt.

So schützen Sie sich vor Fake-Shops:

  • Informieren Sie sich immer zuerst über die Website-Betreiber/innen, zum Beispiel über das Impressum.
  • Kaufen Sie nicht in Online-Shops, bei denen keine Angaben über die Verkäufer/innen zu finden sind.
  • Bezahlen Sie nicht im Voraus und lassen Sie sich nicht von extrem günstigen Preisen täuschen.
  • Prüfen Sie, ob die Verkäufer/innen, etwa in ihren AGBs, auf das gesetzliche Rücktrittsrecht hinweisen.
  • Bei Anbieter/innen außerhalb der EU ist es oft schwierig, zu seinem Recht zu kommen. Kaufen Sie deshalb bevorzugt in Online-Shops aus Österreich oder der EU.

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann