Zum Seiteninhalt
News

Warnung vor Anmeldung auf www.overstock-business.de

Gepostet am 04.09.2013 von Internet Ombudsmann

Derzeit melden KonsumentInnen vermehrt, dass Sie von der JW Handelssysteme GmbH zur Zahlung von 240 Euro für die Anmeldung auf der Website www.overstock-business.de aufgefordert werden. Viele Betroffene werden nach eigenen Angaben gezielt über Werbebanner auf Facebook auf die Website weitergeleitet.

Die Website www.overstock-business.de ist eine von vielen sogenannten „Abzocke-Seiten“, die von der JW Handelssysteme GmbH (ehemals Melango.de GmbH) betrieben werden. Auch hier werden Konsument/innen meist über Werbebanner auf Facebook, die Waren (wie etwa Shirts der Marke Lacoste) zu unglaublich günstigen Preisen versprechen,  auf die Website gelockt und zur Anmeldung verleitet. Die im Fließtext versteckten Kostenhinweise werden von den Nutzer/innen dabei meist übersehen, was folgt sind hohe Rechnungen. Einkaufen kann man auf der Website, auch nach erfolgter Anmeldung, nicht.

So sieht das Anmeldeformular auf www.overstock-business.de aus: Derzeit werden für die Anmeldung 240 Euro jährlich bei einer Vertragslaufzeit von 2 Jahren, sowie eine Aufnahmegebühr von 49 Euro verlangt! (Stand 4.9.2013)

Achtung!

Laut Einschätzung des Internet Ombudsmann entsteht für die KonsumentInnen aufgrund der unlauteren Praktiken keine Zahlungspflicht! Dies sehen auch, wie Sie hier lesen können, deutsche Gerichte nicht anders!

Unterstützt von:

Ein Projekt des:

Internet Ombudsmann