Zum Seiteninhalt
News

Video: Visumsbetrug

Gepostet am 05.12.2019 von Watchlist Internet

Für die meisten Länder sind Visumsanträge kostenlos oder sehr günstig. Unseriöse Anbieter verlangen viel Geld und sammeln persönliche Daten.

Alternativ können Sie das Video auch auf unserem Vimeo-Kanal anschauen.

Im Video beschäftigen wir uns mit unseriösen Visumsangeboten. Die Preise für die Einreisegenehmigungen sind auf den Plattformen um vieles höher als auf den offiziellen Regierungsseiten. So werden für das kostenlose Urlaubsvisum für Australien beispielsweise 90 Euro fällig. Sehen Sie sich unser kurzes Video an, damit Ihre Urlaubskasse nicht unnötig verkleinert wird.

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann