Zum Seiteninhalt
News

Kriminelle Immobilienagenturen aus dem Internet

Gepostet am 06.11.2015 von Watchlist Internet

Verbrecher/innen inserieren günstige Wohnungen und geben bei Interesse daran vor, im Ausland zu sein. Um die Immobilie besichtigen zu können, soll das Gegenüber eine Kaution an Makler/innen überweisen. Dafür soll es den Schlüssel für die Besichtigung erhalten. Bei einer Überweisung droht ein finanzieller Verlust, denn es gibt weder die Wohnung noch das Immobilienbüro.

Im Zusammenhang mit diesem Betrugsversuch sind nachfolgende Immobilienagenturen bekannt:

  • allianz-re.com
  • alpina-24.com
  • colliersestates.com
  • derby-realestate.com
  • green-real-estates.com
  • inspired-estate.com
  • ivdrealestates.com
  • kws-realestate.com
  • plaza-real-estates.eu
  • spaces-realestate.com
  • strabag-immo.com

Hinweis: Weiterführende Informationen zum Betrugsversuch auf Immobilienplattformen finden sie hier.

Die Watchlist Internet empfiehlt:

  • Seien Sie skeptisch, wenn sie auffällig günstige Mietobjekte im Internet entdecken. Es besteht die Gefahr, dass es sich dabei um Lockvogelangebote von Kriminellen handelt.
  • Es wird dringend davon abgeraten, für die Besichtigung einer Wohnung Kaution zu zahlen. Das entspricht nicht den Gepflogenheiten am Immobilienmarkt und ist ein Hinweis auf die Betrugsabsicht von vermeintlichen Vermieter/innen.

(Die Watchlist Internet bedankt sich bei zahlreichen Leser/innen für die Meldung der betrügerischen Immobilienfirmen.)

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann