Zum Seiteninhalt
News

Kauf von Konzertkarten auf eventtickets24.com birgt Gefahren

Gepostet am 25.11.2019 von Watchlist Internet

Die Smartfox Media b.v. aus den Niederlanden bietet auf eventtickets24.com Konzert- und Veranstaltungskarten an. Zahlreiche KundInnen berichten von groben Problemen nach dem Ticketkauf. So kommt es u.U. zu Schwierigkeiten bei der Beschaffung und Lieferung oder ausbleibenden Rückerstattungen nach Nichtlieferung. Wir raten zu großer Vorsicht bei diesem Angebot.

Smartfox Media b.v. bezeichnet sich selbst als „Sekundärmarktplatz“. In den Geschäftsbedingungen wird erläutert, was dies zu bedeuten hat:

Mit der Bestellung von Tickets beauftragt der Käufer Smartfox Media mit der Vermittlung des Kartenkaufes zwischen dem Anbieter/Verkäufer und dem Käufer oder alternativ mit der Besorgung der Tickets für den Käufer.

Sie kaufen also nicht einfach die Eventkarten, sondern die Beschaffung und Übermittlung dieser. Dafür wird mitunter auch ein saftiger Aufpreis verlangt, dessen Höhe häufig erst bei Lieferung der Tickets ersichtlich ist. Ein verärgerter Kunde berichtete hier beispielsweise von 119 Euro für Tickets im Wert von 79,50 Euro.

Werden die Tickets von eventtickets24.com für KundInnen besorgt, so ergibt sich der Verkaufspreis laut AGB nämlich „aus dem geschätzten Einkaufspreis sowie einem variablen Besorgungsaufschlag“.

Berichte zu späten und ausbleibenden Lieferungen

Neben den oben genannten Problematiken berichten KundInnen der Smartfox Media b.v. auch von Lieferungen in letzter Sekunde, trotz lange zurückliegender Käufe. Weniger Glück hatten andere UserInnen, bei denen die Tickets Erfahrungsberichten nach nie ankamen.

Zahlung per Vorkasse

Wenn Sie hier einkaufen möchten, müssen Sie Ihre Tickets per Vorkasse bezahlen. Das heißt, Sie überweisen das Geld vorab an das Unternehmen, um Ihnen Tickets für ein Konzert zu besorgen. Sie müssen also in Vorleistung treten. Dies birgt ein hohes Risiko und erschwert eine Rückholung bei Schwierigkeiten mit dem Unternehmen. Eventtickets24.com verspricht zwar eine volle Rückerstattung bei ausbleibender Lieferung, in diversen Bewertungen wird aber davon berichtet, dass diese Rückzahlungen nie erfolgten.

Beratung & Hilfe:

Für konkrete Beratungsanfragen wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Stellen, die wir auf der Seite "Beratung & Hilfe" für Sie aufgelistet haben: www.watchlist-internet.at/beratung-hilfe

(Die Watchlist Internet bedankt sich bei zahlreichen LeserInnen für die Meldungen zur Smartfox Media b.v. bzw. eventtickets24.com.)

Unterstützt von:

Ein Projekt des:

Internet Ombudsmann