Zum Seiteninhalt
News

Jamoso.de ist ein Fake-Shop

Gepostet am 05.07.2018 von Watchlist Internet

Der Anbieter jamoso.de bietet günstige Elektrogeräte der Hersteller Apple, Huawei, LG oder OnePlus an. Dazu gibt es während der WM 2018 einen 30 Prozent Rabatt auf alle Produkte. Bei jamoso.de handelt es sich um einen Fake-Shop. Er liefert trotz Bezahlung keine Ware.

Der Shop jamoso.de ist ein Fake-Anbieter, der trotz Bezahlung keine Ware liefert. Konsument/innen, die bei ihm einkaufen, verlieren nicht nur ihr Geld, sondern auch persönliche Daten an Betrüger/innen. Diese können deshalb unter fremden Namen Verbrechen begehen und ihren Opfern nicht nur einen finanziellen Schaden zufügen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie nicht bei jamoso.de einkaufen.

Woran erkennen Sie den Fake-Shop jamoso.de?

Jamoso.de ist ein betrügerischer Fake-Shop. Das können Sie auf den ersten Blick daran erkennen, dass er alle Smartphones zu sehr günstigen Preisen anbietet. Das zeigt Ihnen ein Preisvergleich auf Portalen, wie zum Beispiel geizhals.at, idealo.at oder preisvergleich.at. Der Fake-Shop Jamoso.de verlangt beispielsweise für das „Huawei P20 Pro Smartphone“ regulär 879 Euro. Hinzu kommt der 30-Prozent-Rabatt, den er Kund/innen ohne Einschränkungen anbietet. Der Rabatt führt dazu, dass Konsument/innen für das mobile Endgerät nur ca 615 Euro bezahlen müssen. Der Preis liegt weit unter dem von anderen Händlern und ist damit verdächtig. Weiters zeigt sich im Fall von jamoso.de, dass der Shop - trotz gegenteiliger Behauptung - ausschließlich die Geldüberweisung als Zahlungsmethode akzeptiert: „Überweise direkt an unsere Bankverbindung. Bitte nutze die Bestellnummer als Verwendungszweck. Deine Bestellung wird innerhalb 2 Werktagen nach Geldeingang auf unserem Konto versandt.“

Erklärvideo zu Fake-Shops im Internet

Alternativ können Sie das Video auch auf unserem YouTube-Kanal anschauen.

Die Watchlist Internet empfiehlt:

Kaufen Sie nicht bei jamoso.de ein, denn bei dem Anbieter handelt es sich um einen Fake-Shop. Er liefert trotz Bezahlung keine Ware und ermöglicht es Betrüger/innen, unter den von Ihnen bekannt gegebenen Daten Verbrechen unter Ihrem Namen zu begehen!

(Die Watchlist Internet bedankt sich bei einem Leser für die Meldung von jamoso.de.)

Ein Projekt des:

Internet Ombudsmann