Zum Seiteninhalt
News

Identitätsdiebstahl statt Darlehen: Schließen Sie keinen Kredit auf 1superkredit.com und kredit-united.com ab!

Gepostet am 14.07.2021 von Watchlist Internet

Sind Sie auf der Suche nach einem Kredit? Dann stoßen Sie womöglich auf die Webseiten 1superkredit.com oder kredit-united.com. Zwei Webseiten, die einiges gemeinsam haben: Die Webseiten sehen sehr ähnlich aus, bewerben Kredite zu günstigen Bedingungen und hinter beiden Seiten stecken BetrügerInnen.

Wer auf 1superkredit.com oder kredit-united.com einen Kredit abschließt, verliert nicht nur Geld, sondern wird auch Opfer eines Identitätsdiebstahls.

Vorsicht vor Vorschussbetrug!

Wirft man einen Blick auf die Webseiten kredit-united.com und 1superkredit.com, zeigt sich, dass die Seiten wohl vom gleichen vermeintlichen Kreditunternehmen betrieben werden. So sind die Webseiten ähnlich aufgebaut und bieten die gleichen Kredite an.

Auf den Webseiten können Sie ganz einfach eine Anfrage für einen Kredit stellen. Das funktioniert nicht nur per Mail, sondern auch per WhatsApp. Rasch erhalten Sie Antwort und einen Darlehensvertrag zugeschickt.

Der Darlehensvertrag sollte Sie stutzig machen, denn hier verlangen die Kriminellen Geld von Ihnen für eine vermeintliche „Kreditversicherung“. Es handelt sich also um klassischen Vorschussbetrug – sie müssen etwas bezahlen, erhalten selbst jedoch niemals den Kredit. Das Geld landet direkt in den Händen der Kriminellen.

Vorsicht vor Identitätsdiebstahl!

Das reicht den BetrügerInnen jedoch nicht. Denn zusätzlich sollen Sie ein Konto bei der n26-Bank eröffnen sowie eine Ausweiskopie versenden. Hier ein Auszug des WhatsApp-Gesprächs zwischen einem potentiellen Opfer und dem betrügerischen Kreditunternehmen von kredit-united.com:

kredit-united.com: Hallo. Ich kann Ihnen helfen und Sie erhalten Ihren Kredit, ohne etwas im Voraus zu zahlen, unter einer Bedingung. Sie müssen nur ein n26-Konto mit der E-Mail erstellen, die ich Ihnen geben würde, um das Konto zu erstellen, das ist alles.

Potentielles Opfer: Okay.

kredit-united.com: Ich warte daher auf eine Bestätigung in meiner E-Mail, um Sie zu senden. 25 Euro auf das Konto aufladen und die n26 Karte per Expressversand in 2 Tagen zu dir nach Hause bestellen.

Potentielles Opfer: Wieso muss ich 25 Euro einzahlen?

kredit-united.com: Damit die Karte schnell zu Ihnen nach Hause kommt und Sie dann Ihr Darlehen haben. Wenn Sie die 25 Euro nicht haben, gib mir die Kontonummer, ich schick dir die 25 Euro, um die Karte zu bestellen.

Potentielles Opfer schickt IBAN des Kontos.

kredit-united.com: Ich habe gerade 30 Euro auf Ihr Konto überwiesen. Sie erhielten? Senden Sie das Foto der Karte.

Potentielles Opfer: Wofür brauchen Sie ein Foto?

kredit-united.com: Du musst meinen Anweisungen folgen, sonst kann ich dir den Kredit nicht geben. Sie müssen das vollständige Foto der Karte machen. Auch die zweite Seite. Senden Sie das Foto mit CVC. Jetzt das Foto deines Personalausweises auf beiden Seiten senden. Sie müssen auch ein Selfie mit Ihrem Personalausweis in der Hand machen und auch ein Selfie mit der Karte n26. Ok?

kredit-united.com: Wie lautet die E-Mail-Adresse und das Passwort für das n26-Konto?

Potentielles Opfer: Ich gebe meine E-Mail-Adresse und Passwort nicht raus.

kredit-united.com: Ich muss zur Verifizierung auf das n26-Konto zugreifen, sonst kann ich Ihnen den Kredit nicht gewähren.

 

Die Kriminellen hinter kredit-united.com verlangen einerseits Kreditkartendaten, andererseits einen Personalausweis sowie die Eröffnung eines Kontos, inklusive den Zugangsdaten dazu. Sowohl den Ausweis als auch das Konto können die BetrügerInnen nutzen, um weitere Verbrechen in Ihrem Namen auszuüben.

 

Woran erkennen Sie den Betrug?

  • Fehlendes Impressum: Auf den Webseiten finden Sie kein Impressum. Damit wissen Sie nicht, mit wem Sie einen Vertrag abschließen.
  • Vorschussbetrug: Sie sollen Geld bezahlen, ohne eine Gegenleistung zu erhalten. Das ist ein Alarmsignal für Vorschussbetrug!  
  • Kontoeröffnung: Ein seriöses Unternehmen verlangt nicht, dass Sie ein eigenes Konto eröffnen sollen, damit dort der Kredit ausgezahlt werden kann. Spätestens, wenn die BetrügerInnen die Zugangsdaten zu diesem Konto verlangen, sollten Sie den Kontakt abbrechen.

Sie wurden Opfer von 1superkredit.com und kredit-united.com?

Haben Sie bereits Bezahlungen an die Kriminellen geleistet, sollten Sie Ihre Bank sowie die Bank der BetrügerInnen kontaktieren und abklären, ob eine Rückbuchung möglich ist.

Außerdem müssen Sie umgehend Strafanzeige bei der Polizei erstatten - insbesondere, wenn Sie ein Konto eröffnet und Ihren Personalausweis versendet haben. Denn damit stellen Sie sicher, dass die Behörde bei Verbrechen in Ihrem Namen bereits Bescheid wissen.

Beratung & Hilfe:

Für konkrete Beratungsanfragen wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Stellen, die wir auf der Seite "Beratung & Hilfe" für Sie aufgelistet haben: www.watchlist-internet.at/beratung-hilfe

(Die Watchlist bedankt sich bei einer Leserin für die Meldung zu kredit-united.com.)

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann