Zum Seiteninhalt
News

electhrons.de ist ein Fake-Shop

Gepostet am 12.01.2018 von Watchlist Internet

Wir warnen Konsument/innen davor, dass sie bei electhrons.de einkaufen. Der Anbieter ist ein Fake-Shop, der trotz Bezahlung keine Waren liefert. Unabhängig vom Geldverlust verfügen die Betrüger/innen bei einem Einkauf über Ihre persönliche Daten. Sie können diese für Verbrechen unter Ihrem Namen nutzen.

Der Fake-Shop electhrons.de verkauft günstige Elektroartikel. Er wirbt damit, dass sich Kund/innen bei einer Bestellung einen zusätzlichen Rabatt in Höhe von bis zu 20 Prozent auf ihren Einkauf sichern können. Auf den ersten Blick gibt es bei dem Anbieter keine Auffälligkeiten, denn er verfügt über ein Impressum und Allgemeine Geschäftsbedingungen. Bei genauerer Betrachtung zeigt sich Ihnen jedoch, dass er betrügerisch ist. Das erkennen Sie, indem Sie Erfahrungswerten von anderen einholen, die Preise mit anderen Unternehmen vergleichen und die von electhrons.de akzeptieren Zahlungsmethoden überprüfen.

Was sagen andere Kund/innen über electhrons.de?

Bevor Sie bei einem unbekannten Online-Shop einkaufen, ist es am besten, wenn Sie sich darüber informieren, was andere über diesen sagen. Zeigt sich Ihnen ein negatives Stimmungbild von enttäuschten Kund/innen, ist das ein Grund dafür, dass Sie woanders einkaufen. Finden Sie keine Erfahrungswerte von anderen, sind Sie auf der sicheren Seite, wenn Sie bei einem als seriös bekannten Anbieter einkaufen.

Eine Internet-Recherche zu electhrons.de zeigt, dass es Internet-Nutzer/innen gibt, die vor dem Anbieter warnen. Das spricht dagegen, dass Sie bei dem Unternehmen einkaufen sollten.

Preise vergleichen

Fake-Shops werben mit günstigen Preisen. Aus diesem Grund kann Ihnen ein Preisvergleich auf Portalen, wie zum Beispiel geizhals.at oder idealo.at, dabei helfen, dass Sie unseriöse Angebote erkennen. Der Anbieter electhrons.de verlangt zum Beispiel für das Honor View 10-Smartphone 379,- Euro. Andere Unternehmen stellen Ihren Kund/innen dafür mindestens 485,- Euro in Rechnung. Dieser Preisunterschied ist verdächtig.

Zahlungsmethoden überprüfen

Betrügerische Anbieter akzeptieren ausschließlich eine Bezahlung im Voraus. Selbst wenn sich Hinweise auf andere Zahlungsmethoden auf ihrer Website findet, stellt sich spätestens im Bestellprozess heraus, dass sie einzig und allein die Vorkasse als Zahlungsmethode akzeptieren. Bei electhrons.de heißt es:  "Als Neukunde steht Ihnen nur die Überweisungsart „Direkte Banküberweisung“ zu. Wir bitten um Ihr Verständnis!".

Erklärvideo zu Fake-Shops im Internet

Alternativ können Sie das Erklärvideo auf https://vimeo.com/131867205 sehen.

Die Watchlist Internet empfiehlt:

Kaufen Sie nicht bei electhrons.de ein, denn der Anbieter ist betrügerisch. Er liefert trotz Bezahlung keine Ware! Darüber hinaus verfügen die kriminellen Betreiber/innen von electhrons.de bei einem Einkauf über ihre persönliche Daten. Sie können diese für Verbrechen unter Ihrem Namen nutzen!

(Die Watchlist Internet bedankt sich bei einem Leser für die Meldung von electhrons.de.)

Unterstützt von:

Ein Projekt des:

Internet Ombudsmann