Zum Seiteninhalt
News

diekundenexperten.at für Versicherungsrücktritte ist unseriös

Gepostet am 29.05.2019 von Watchlist Internet
Themen: Bank, Sonstiges

Auf diekundenexperten.at wird Konsument/innen ein Angebot präsentiert, welches beim Rücktritt von Lebensversicherungen ohne Geldverlust und Risiko helfen soll. Die Behauptungen sind allerdings nicht mit geltendem Recht vereinbar und es sind weder ein Impressum noch sonstige Informationen über die Website-Betreiber/innen auffindbar. Aufgrund dieser Mängel raten wir von einer Übermittlung persönlicher Informationen ab.

Auf Facebook unter dem Anbieterprofil „Die Kundenexperten“ sowie auf diekundenexperten.at wird ein Angebot beworben, das Verbraucher/innen dabei helfen soll, ohne jegliche finanzielle Verluste oder Risiken von einer Lebensversicherung zurückzutreten. Die Betreiber/innen berufen sich dabei unter anderem auf einen ORF-Beitrag aus dem Jahr 2016, welcher aufgrund von gesetzlichen Änderungen mittlerweile nicht mehr aktuell ist:

Angebot zweifelhaft

Die beschriebene Dienstleistung – Hilfestellung beim Rücktritt von Lebensversicherungen, aufgrund fehlerhafter Rücktrittsrechtsbelehrungen – ist zwar grundsätzlich möglich, allerdings wird auch behauptet, dass kein finanzieller Nachteil für Konsument/innen entstehen soll. In Fallbeispielen wird sogar angegeben, dass mehr als der reine Rückkaufswert der jeweiligen Versicherung erkämpft werden konnte. Bei der aktuellen Rechtslage in Österreich ist dies in der angegebenen Form allerdings nicht mehr möglich.

Impressum fehlt

Auf der Website diekundenexperten.at ist weit und breit kein Impressum oder eine sonstige Anbieteridentifikation zu finden. Gleiches gilt auch für die Facebook-Seite. Es ist also nicht möglich herauszufinden, von wem die Website betrieben wird und an wen die eigenen Daten übermittelt werden. Auch Datenschutzinformationen suchen Konsument/innen vergeblich.

Genauere Recherchen anhand einer Abfrage der Webadresse über whois.com zeigen auf, dass die Website von der PickmeUp GmbH aus Wien angemeldet worden sein dürfte. Diese Firma existiert tatsächlich, unterliegt aber der Fachgruppe „Beförderungsgewerbe mit Personenkraftwagen“ der Wirtschaftskammer Österreich, was nicht zu der beworbenen Leistung auf diekundenexperten.at passt.

An wen können sich Konsument/innen wenden?

Konsument/innen die Fragen zum Rücktritt von Lebensversicherungen haben, raten wir, sich an die Beratungsstellen der Arbeiterkammer (AK) oder den Verein für Konsumenteninformation (VKI) zu wenden.

Beratung & Hilfe:

Für konkrete Beratungsanfragen wenden Sie sich bitte an die entsprechenden Stellen, die wir auf der Seite "Beratung & Hilfe" für Sie aufgelistet haben: www.watchlist-internet.at/beratung-hilfe

(Die Watchlist Internet bedankt sich bei der Arbeiterkammer Niederösterreich für die Meldung von diekundenexperten.at)

Unterstützt von:

Ein Projekt des:

Internet Ombudsmann