Zum Seiteninhalt
News

Diätpillen: Warnung vor true-cambogia.com und purslim.com

Gepostet am 04.02.2015 von Watchlist Internet

Wer auf den Websites true-cambogia.com oder purslim.com kostenlose Produktproben bestellt, landet ohne ausreiche Information darüber in einer Abo-Falle, bei der für jede weitere Warenlieferung 86,9 Euro anfallen. Es wird dringend davon abgeraten, Diätpillen auf diesen Websites zu bestellen.

Auf Websites, wie zum Beispiel

  • abnehmen-mit.com/produkte/true-cambogia-und-purslim
  • abnehmpillen-test.com/true-cambogia-2/true-cambogia
  • abnehmscout24.com
  • garciniacambogiakapseln.com/abnehmen-mit-true-cambogia-purslim
  • genial-abnehmen.com/true-cambogia-guenstig-kaufen
  • gesundheitsnachrichten.co/at
  • nutrition-de.com/abnehmen-mit-true-cambogia-und-purslim

wird mit unterschiedlichen Beschreibungen darauf aufmerksam gemacht, dass die Diätmittel „True Cambogia“ und „PurSlim“ kostenlos getestet werden können. Das liest sich beispielsweise so:

„Limitierte Testaktion für unsere Leser: Diätmittel True Cambogia & PurSlim Kostenlose testen

Zur Zeit gibt es eine limitierte Testaktion für diese neuen Diätprodukte! Sie zahlen bei Ihrer Bestellung nur für die Versandkosten und haben so die Möglichkeit die beiden Produkte kostenlos zu testen!

Diese Aktion ist ausschließlich für Erstkunden und streng limitiert. Wenn Sie unzufrieden mit Ihrem Körper sind und etwas ändern wollen, sollten Sie bei dieser Kostenlosen Testaktion teilnehmen!“

Ergänzt werden diese Texte mit Erfolgsgeschichten, in denen Werbetestimonials darüber informieren, dass sie mithilfe der Diätmittel „True Cambogia“ und „PurSlim“ innerhalb kurzer Zeit sehr viel Körpergewicht verloren haben. Das liest sich beispielsweise so:

„Nach 10 Wochen ziehe ich folgendes Fazit

Die Diät mit True Cambogia und PurSlim ist mir sehr einfach gefallen. Ich hatte kaum Hunger, war vom ersten Tag an fit und voller Energie. Mein Freund konnte fast schon zusehen, wie ich immer dünner geworden bin.

Wer ernsthaft daran interessiert ist, sein Gewicht zu reduzieren, sollten diese beiden sehr guten Produkte unbedingt ausprobieren, ich kann die Anwendung nur empfehlen, denn ich habe 20 Kilo damit abgenommen.“

Wer sich schließlich für die beworbenen Produkte interessiert, kommt über kaum wahrnehmbare Umwege auf die Websites von „true-cambogia.com“ und „purslim.com“.

Die Website true-cambogia.com

Die Website „true-camboiga.com“ (Screenshot vom 4. Februar 2015).

Die Website „true-camboiga.com“ wurde am 5. Juni 2014 über einen Anonymisierungsdienst aus Panama registriert. Ein Impressum, das über das hinter der Website stehende Unternehmen informiert, gibt es nicht. Lediglich am Anfang der Geschäftsbedingungen ist davon die Rede, dass „true-camboiga.com“von der „Garcinia Marketing Services Limited“betrieben wird. Konkrete Informationen über diese Limited, wie zum Beispiel die Anschrift, werden jedoch nicht genannt.

Bewerbung des Produkts

Auf „true-camboiga.com“ wird Werbung für die Bestellung des Produkts „True Camboiga“ gemacht. Das liest sich beispielsweise so:

„ACHTUNG: Aufgrund der neulichen Fernsehauftritte können wir keinen ausreichenden Warenvorrat garantieren. Ab dem ,(sic!) ist das Produkt jedoch noch VORRÄTIG und kann innerhalb von 24 Stunden nach dem Kauf ausgeliefert werden.“

Bestellung einer kostenlosen Probe?

Alles, was in einem ersten Schritt getan werden muss, um die Produktprobe zu erhalten, ist, persönliche Daten, wie zum Beispiel den vollständigen Namen und die Anschrift, bekannt zu geben. Anschließend muss auf „Risikolos testen“ geklickt werden. In weiterer Folge werden Bankdaten abgefragt, um die Versandkosten für die Produktlieferung abbuchen zu können. Über weitere Kosten wird nicht informiert.

Undurchsichtige Geschäftsbedingungen

Am Ende der Website finden sich die Geschäftsbedingungen von „true-camboiga.com“. Wer diese anklickt, sieht sie automatisch voreingestellt erst ab den Regelungen über die „BESTELL- UND RÜCKGABEBEDINGUNGEN“. Von diesen abwärts findet sich kein Hinweis darauf, dass mit Bestellung der Ware ein Abo eingegangen wird. Dafür müssen die Geschäftsbedingungen manuell durchsucht und oberhalb der Regelungen über die „Bestell- und Rückgabebedingungen“ gelesen werden. Unter dem Punkt „VERTRAGSBEDINGUNGEN“ findet sich schließlich nachfolgende Information:

14-TÄGIGE PROBE

Sie können eine Probe unserer Produkte 14 Tage lang testen. Die Versandkosten sind vorab zu bezahlen und die Produktkosten werden Ihnen nach 14 Tagen in Rechnung gestellt, sofern Sie das Produkt nicht zurückschicken. Bitte beachten Sie, dass Prepaid-Kreditkarten für unsere 14-tägigen Probeangebote nicht verwendet werden können. Die Versandkosten betragen jeweils 10% Ihres Bestellwerts, sofern nicht anders angegeben.

1 Bottle Price (or 1 Bottle Trial) EUR 79.00,-

Über diesen Umstand wird auf der gesamten Website jedoch nicht ausreichend informiert.

Die Website purslim.com

Die Website „purslim.com“ (Screenshot vom 4. Februar 2015).

Die Website „purslim.com“ wurde am 25. August 2015 über einen Anonymisierungsdienst mit Sitz in Panama registriert. Ein Impressum, das über das hinter der Website stehende Unternehmen informiert, gibt es nicht. Lediglich am Anfang der Geschäftsbedingungen ist davon die Rede, dass „purslim.com“von der „Green Coffee International Limited“ betrieben wird. Konkrete Informationen über diese Limited, wie zum Beispiel die Anschrift, werden jedoch nicht genannt.

Im Großen und Ganzen stellt die Website „purslim.com“ eine Kopie der Website „true-camboiga.com“dar: Auf „purslim.com“ wird ebenfalls mit einer kostenlosen Testbestellung geworben. Versteckt in den Geschäftsbedingungen findet sich der Hinweis, dass für jede weitere Warenlieferung EUR 79,- zuzüglich der Versandkosten in Höhe von 10% des Bestellwertes anfallen.

Darüber wird auf der Website jedoch nicht in ausreichendem Maße hingewiesen.

Keine Kontaktaufnahme möglich

Entgegen der Behauptung auf „true-cambogia.com“ oder „purslim.com“ ist es Konsument/innen nicht möglich, Kontakt mit den Unternehmen herzustellen, um das Testabo abzubestellen. Sämtliche Versuche scheitern und bleiben ergebnislos. Das führt dazu, dass regelmäßig hohe Geldbeträge von dem anfangs nur für das Bezahlen der Versandkosten bekanntgegebenen Konto abgebucht werden.

Die Watchlist Internet empfiehlt:

Nachdem die Websites „true-cambogia.com“ und „purslim.com“ als unseriös einzustufen sind und nicht im gesetzlich vorgesehenen Ausmaß über die tatsächlich anfallenden Kosten informieren, wird dringend davon abgeraten, auf ihnen Produktproben zu bestellen. In diesem Fall drohen sehr hohe Kosten!

(Die Watchlist Internet bedankt sich bei Leser/innen für die Meldung dieser Abo-Fallen.)

Unterstützt von:

Ein Projekt des:

Internet Ombudsmann