Zum Seiteninhalt
News

Betrügereien zur Fußball-WM!

Gepostet am 05.06.2018 von Watchlist Internet

Die Fußball-WM 2018 in Russland steht vor der Tür und viele InternetnutzerInnen wollen live dabei sein. Das ruft leider auch Internetbetrüger auf den Plan, die versuchen die Euphorie der Fußballfans dazu zu nutzen an deren Geld oder deren Daten zu kommen.

Die Fußball-Weltmeisterschaft begeistert Millionen von Fans. Ein Umstand den auch Internetbetrüger zu Ihren Gunsten nutzen wollen. Erfahrungen aus den letzten Jahren zeigen, dass vor allem bei Ticketkäufen, Gewinnspielen, Downloads und Streams aus dem Netz zur Fußball-WM Vorsicht geboten ist. Opfer derartiger Betrügereien könnten Geld und Daten verlieren.

Achtung bei Ticketkäufen

Der WM-Ticketverkauf ist durch die Fifa streng reglementiert und so ist es sehr unwahrscheinlich, dass Sie an anderer Stelle als den offiziellen Verkaufsstellen ein Ticket erwerben können, mit dem Sie tatsächlich Zutritt in die WM-Stadien erhalten. Die Fifa selbst hat mittlerweile sogar Klage gegen einen unseriösen Ticketanbieter eingereicht, um KonsumentInnen besser schützen zu können. Auf dieser Plattform erworbene Tickets sind allesamt ungültig.

Augen auf bei WM-Gewinnspielen

Zu Großevents, wie der Fußball-WM in Russland, tauchen immer wieder dubiose Gewinnspiele auf. Von Tickets für unterschiedliche Spiele bis hin zu Treffen mit den Stars aus den Nationalteams ist alles dabei. Sofern es sich bei den Gewinnspielveranstaltern nicht um offizielle Partner der WM, oder Ihnen bekannte, vertrauenswürdige Anbieter handelt, sollten Sie nicht vorschnell handeln und Ihre persönlichen Daten lieber nicht bekanntgeben. Stellen Sie eine Recherche zu Gewinnspielveranstaltern an und checken Sie Impressum oder Kontaktdaten. Finden Sie bei einer Suche über Ihre Suchmaschine negative Meldungen, dann nehmen Sie Abstand von dem vermeintlichen Gewinnspiel.

Finger weg von seltsamen E-Mail-Anhängen

Sollten Sie im Zusammenhang mit der Fußball-Weltmeisterschaft E-Mails von unbekannten Absendern erhalten, in denen Sie Dateien downloaden sollen um Tickets oder Infos zur WM zu erhalten, folgen Sie den Anweisungen in der Mail nur dann, wenn Sie sich sicher sind, dass es sich um vertrauenswürdige Unterlagen handelt. Ansonsten kann es passieren, dass Sie durch Klick auf die Dateien Schadsoftware auf Ihrem System installieren und Ihr Gerät oder sogar Ihr Firmennetzwerk nicht mehr nutzbar sind.

Die Watchlist Internet empfiehlt:

Seien Sie vorsichtig bei verlockenden Angeboten rund um die Fußball-Weltmeisterschaft, denn auch Betrüger versuchen aus dieser Gewinn zu schlagen.

Unterstützt von:

Ein Projekt des:

Internet Ombudsmann