Zum Seiteninhalt

Markenfälschung

Im Internet findet man zahlreiche Online-Shops, die vermeintliche Markenprodukte und Designer-Kleidung zu sehr günstigen Preisen anbieten. Obwohl die Online-Shops oft eine Internetadresse mit .de- oder .at-Endung haben und in Deutsch verfasst sind, wird die Ware etwa aus Asien verschickt und stellt sich als gefälscht heraus.

Zahlreiche negative Bewertungen zu fashionmanufaktur.at

Zahlreiche negative Bewertungen zu fashionmanufaktur.at

Eigentlich klingt alles sehr gut beim Online-Shop fashionmanufaktur.at: Verkauft werden vor allem bedruckte T-Shirts und Mund-Nasen-Masken mit ausgefallenen Motiven. Hergestellt werden diese innerhalb der EU. Produziert wird nachhaltig und unter fairen Arbeitsbedingungen. Den Sitz hat das Unternehmen in Österreich. Doch schon seit Monaten häufen sich negative Erfahrungen und Bewertungen zahlreicher KonsumentInnen zum Online-Shop fashionmanufaktur.at.

weiterlesen
Gepostet am 24.03.2021 von Watchlist Internet

So hacken Kriminelle unbemerkt Ihre Website, um Fake-Shops zu betreiben

So hacken Kriminelle unbemerkt Ihre Website, um Fake-Shops zu betreiben

Sicherheitslücken auf Websites von Unternehmen und Vereinen werden auch genutzt, um Fake-Shops zu platzieren. Mittels Cloaking leiten Kriminelle die BesucherInnen zu Fake-Shops um. Die betroffenen Unternehmen und Vereine wissen nichts davon. Wir erklären Ihnen, wie Cloaking funktioniert und was Sie dagegen machen können.

weiterlesen
Gepostet am 17.03.2021 von Watchlist Internet

Eine Rasterbrille auf ayurreadpro.com kaufen? – Wir raten davon ab!

Eine Rasterbrille auf ayurreadpro.com kaufen? – Wir raten davon ab!

Wer online nach Möglichkeiten zur Verbesserung der Sehkraft oder Methoden zum Augentraining sucht, stoßt höchstwahrscheinlich auf Rasterbrillen. Rasterbrillen sind schwarze Kunststoffbrillen mit Lochmuster in den „Gläsern“, die angeblich Sehschwächen vorbeugen und verbessern. Für die Wirksamkeit der knapp 60 Euro-Brille gibt es jedoch keine wissenschaftlich bestätigten Studien. Im Extremfall könnten sogar ernstzunehmende Schäden entstehen!

weiterlesen
Gepostet am 16.03.2021 von Watchlist Internet

Zusatzkosten & lange Lieferzeiten? So vermeiden Sie Probleme bei Online-Shops außerhalb der EU!

Zusatzkosten & lange Lieferzeiten? So vermeiden Sie Probleme bei Online-Shops außerhalb der EU!

Immer wieder werden uns Online-Shops gemeldet, die zwar keine Fake-Shops, aber trotzdem problematisch sind. Das gilt insbesondere für Shops, die entweder Ihren Sitz außerhalb der EU haben oder von außerhalb der EU liefern lassen. Wir zeigen Ihnen, auf was Sie achten müssen, damit Sie keine bösen Überraschungen beim Online-Shopping im Ausland erleben!

weiterlesen
Gepostet am 12.03.2021 von Watchlist Internet

Vorsicht beim Online-Kauf von FFP2-Masken!

Vorsicht beim Online-Kauf von FFP2-Masken!

Auf den Webseiten givenic.com und quantheco.com werden günstige FFP2-Masken und weitere „COVID-19 Gesundheitstools“ angeboten. Beide Online-Shops versprechen gültige Zertifizierungen und hohe Qualitätsstandard. Gleichzeitig werden gesetzliche Bestimmungen nicht eingehalten: Es gibt weder ein Impressum noch ausreichende Informationen zum Rücktrittsrecht.

weiterlesen
Gepostet am 27.01.2021 von Watchlist Internet

Vorsicht vor WOTOBA.de!

Vorsicht vor WOTOBA.de!

Das Shoppen online boomt. Doch Vorsicht ist geboten! Viele Angebote online sind zu gut, um wahr zu sein – auch WOTOBA.de. Der Shop wirbt mit heißen Preisen, günstigen Angeboten und großen Rabatten. Kommt die qualitativ minderwertige Bestellung an, dann mit großer Verspätung und womöglich einer Rechnung vom Zollamt. Oft wird die bestellte und bezahlte Ware jedoch nie geliefert.

weiterlesen
Gepostet am 05.01.2021 von Watchlist Internet

Jahresrückblick 2020: Diese Themen beschäftigten uns heuer!

Jahresrückblick 2020: Diese Themen beschäftigten uns heuer!

Die Corona-Krise hat 2020 die ganze Welt in Atem gehalten. Auch bei der Watchlist Internet blieb die Corona-Krise nicht unbemerkt. Kriminelle nutzten die globale Gesundheitskrise für verschiedene Betrugsmaschen – von Fake-Shops, die Atemschutzmasken in ihr Angebot aufnahmen, über betrügerische Jobangebote bis hin zu Phishing-Nachrichten. Ebenfalls mit verschiedenen Betrugsmaschen in Verbindung steht der wachsende Trend von unseriöser Werbung. Fake-Shops werden dabei ebenso beworben wie dubiose Finanzplattformen oder Dienstleistungen wie nicht-existierende Handwerksbetriebe.

weiterlesen
Gepostet am 28.12.2020 von Watchlist Internet

So kaufen Sie Weihnachtsgeschenke sicher im Internet ein!

So kaufen Sie Weihnachtsgeschenke sicher im Internet ein!

Alle Jahre wieder: Viele Menschen kaufen ihre Weihnachtsgeschenke online ein und sorgen damit für einen regelrechten Online-Handel-Boom. Zusätzlich sorgt die Corona-Krise dafür, dass heuer wohl noch mehr Menschen auf die Vorteile des Online-Shoppings zurückgreifen werden. Damit die Weihnachtsvorfreude nicht durch eine Bestellung bei einem Fake-Shop getrübt wird, zeigen wir Ihnen die wichtigsten Punkte, an denen Sie unseriöse Online-Shops erkennen.

weiterlesen
Gepostet am 11.11.2020 von Watchlist Internet

Vorsicht vor betrügerischer Werbung auf Facebook

Vorsicht vor betrügerischer Werbung auf Facebook

Facebook und Instagram, durchaus lukrative Werbekanäle. Dass haben auch Kriminelle erkannt. Mit der Botschaft, dass die Shops luvpatient.com, liebesfreund.de und colorootd.com die Corona-Krise angeblich nicht überstanden haben, werden Produkte zu sehr günstigen Preisen im Feed oder zwischen den Stories beworben. Doch Vorsicht: Die bestellte Ware kommt nicht oder nur in minderwertiger Qualität an!

weiterlesen
Gepostet am 14.07.2020 von Watchlist Internet

Fake-Trachtenshops werben auf Facebook & Instagram

Fake-Trachtenshops werben auf Facebook & Instagram

Auf Facebook und Instagram sind wir umgeben von Werbung, jedoch ist nicht jede Werbeschaltung seriös. Aktuell werben die Fake-Shops marjo-trachten.com, statuskelidmode.de und linennew.com intensiv mit Facebook-Anzeigen. Wer dort bestellt hat, wird trotz Bezahlung keine oder nur minderwertige Ware bekommen!

weiterlesen
Gepostet am 16.06.2020 von Watchlist Internet

Zahlreiche unseriöse China-Shops werben auf Facebook mit günstiger Damenmode

Zahlreiche unseriöse China-Shops werben auf Facebook mit günstiger Damenmode

Das Unternehmen „Chicv International Holding Limited“ ist schon länger bekannt, da es für zahlreiche Online-Shops verantwortlich ist. Laut Erfahrungsberichten von KonsumentInnen treffen die bestellten Produkte von diesen Shops – wenn überhaupt – sehr spät ein. Sind die Waren schließlich angekommen, zeigt sich schnell, dass diese nichts mit den Bildern und Beschreibungen im Online-Shop zu tun haben. Derzeit gibt es eine neue Welle von Chicv-Online-Shops, die unter anderem über eigene Facebook-Profile, Verbreitung finden und günstige Damenmode verkaufen.

weiterlesen
Gepostet am 03.06.2020 von Watchlist Internet

ludwig-therese.net ist Fake

ludwig-therese.net ist Fake

Auf der Suche nach einem Dirndl oder einer Lederhose? Viele KonsumentInnen gelangen momentan über betrügerische Werbeschaltungen auf Facebook und Instagram zum Fake-Shop ludwig-therese.net. ludwig-therese.net ist eine Kopie des seriösen Shops ludwig-therese.de. Wer bei ludwig-therese.net bestellt, erhält trotz Bezahlung keine Ware.

weiterlesen
Gepostet am 26.05.2020 von Watchlist Internet

Unseriöser Online-Shop: silahmall.com

Unseriöser Online-Shop: silahmall.com

Antiquitäten, Kleidung, Schmuck und Uhren, Möbel oder Computer-Zubehör. Der Online-Shop silahmall.com bietet eine breite Produktpalette an und verspricht hochwertige Qualität. Die Seite verlockt zum Einkaufen. Doch seien Sie vorsichtig! Wir raten von einer Bestellung ab, da es kein Impressum auf der Seite gibt und die einzige angegebene Kontaktmöglichkeit unseriös ist.

weiterlesen
Gepostet am 27.03.2020 von Watchlist Internet

Ist diese Webseite seriös? – Checken Sie unsere Listen!

Ist diese Webseite seriös? – Checken Sie unsere Listen!

Es ist nicht unwahrscheinlich, dass Sie als InternetnutzerIn ab und an auf eine betrügerische oder unseriöse Internetseite stoßen. Haben Sie beispielsweise bei einem Online-Shop, einer Streaming-Plattform, einem Speditionsunternehmen oder einer Reiseplattform ein ungutes Gefühl, schauen Sie am besten in unseren Listen nach. Dort finden Sie unzählige Internetseiten, die Sie besser meiden sollten!

weiterlesen
Gepostet am 26.02.2020 von Watchlist Internet

Jahresrückblick: Das hat uns 2019 beschäftigt!

Jahresrückblick: Das hat uns 2019 beschäftigt!

Auch 2019 gingen wieder tausende Nachrichten der Leserinnen und Leser zu aktuellen Internet-Fallen an die Watchlist Internet. Neben über 2800 Fake-Shops und Markenfälschern, die 2019 auf die Liste betrügerischer Online-Shops aufgenommen wurden, tauchten auch einige neue Betrugsmaschen auf. Zusätzlich wandten die Kriminellen auch dieses Jahr wieder altbekannte Tricks an. Ein positives Highlight stellte die Watchlist Internet App fürs Smartphone dar!

weiterlesen
Gepostet am 31.12.2019 von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann