Zum Seiteninhalt

Bestellungen bei herzens-mensch.de und heimfroh.com führen zu Problemen

Bestellungen bei herzens-mensch.de und heimfroh.com führen zu Problemen

Bei den Online-Shops herzens-mensch.de und heimfroh.com handelt es sich um sogenannte Dropshipping-Shops. Die Shops geben an, ein österreichisches Unternehmen zu sein, liefern jedoch aus Asien. Diese Vorgehensweise ist nicht unbedingt betrügerisch, eine Bestellung bei herzens-mensch.de oder heimfroh.com kann aber sehr teuer werden und zu zahlreichen Problemen führen.

weiterlesen
Gepostet am 28.02.2022 von Watchlist Internet

Jahresrückblick: Diese Themen beschäftigten uns 2021!

Jahresrückblick: Diese Themen beschäftigten uns 2021!

2021 gingen wieder tausende Meldungen unserer Leserinnen und Leser an die Watchlist Internet. Dadurch konnten wir zahlreiche Warnmeldungen verfassen und über 4.200 Fake-Shops und Markenfälscher auf unsere Liste betrügerischer Online-Shops stellen. Doch nicht nur klassische Fake-Shops beschäftigten uns heuer, sondern auch unseriöse Dropshipper und China-Shops, die wir seit einigen Monaten in unserer neuen Liste problematischer Shops sammeln. Womit wir uns sonst noch im Jahr 2021 befasst haben, lesen Sie in unserem Jahresrückblick.

weiterlesen
Gepostet am 30.12.2021 von Watchlist Internet

Unseriöse Online-Shops verkaufen Mystery-Box mit Produkten aus unzustellbaren Amazon-Paketen

Unseriöse Online-Shops verkaufen Mystery-Box mit Produkten aus unzustellbaren Amazon-Paketen

Einen Gaming Laptop oder eine PlayStation um 16 Euro? Zahlreiche Online-Shops verkaufen derzeit eine Mystery-Box, mit der das möglich sein soll. Die Box beinhaltet laut den HändlerInnen nicht zustellbare Amazon-Produkte wie Laptops, Computer, Kameras oder teure Kopfhörer. Was sich tatsächlich in den Boxen befindet, bleibt bis zum Öffnen eine Überraschung. Ob die Boxen halten, was Sie versprechen, können wir nicht beurteilen. Klar ist jedoch, dass die Webseiten einige Widersprüche aufweisen.

weiterlesen
Gepostet am 30.06.2021 von Watchlist Internet

Vorsicht vor Werbung unseriöser Online-Shops!

Vorsicht vor Werbung unseriöser Online-Shops!

Egal ob Facebook, Instagram, Tiktok oder Google: All diese Plattformen sind für Unternehmen attraktive Kanäle, um ihre Werbung zu platzieren. Das gilt allerdings nicht nur für seriöse, sondern auch für unseriöse Unternehmen. Immer wieder melden LeserInnen der Watchlist Internet, dass sie durch Werbeeinschaltungen auf einen problematischen Online-Shop gestoßen sind. Eine aktuelle Untersuchung der Arbeiterkammer Wien in Zusammenarbeit mit der Watchlist Internet zeigt, mit welchen Problemen KundInnen rechnen müssen.

weiterlesen
Gepostet am 08.06.2021 von Watchlist Internet

Zusatzkosten & lange Lieferzeiten? So vermeiden Sie Probleme bei Online-Shops außerhalb der EU!

Zusatzkosten & lange Lieferzeiten? So vermeiden Sie Probleme bei Online-Shops außerhalb der EU!

Immer wieder werden uns Online-Shops gemeldet, die zwar keine Fake-Shops, aber trotzdem problematisch sind. Das gilt insbesondere für Shops, die entweder Ihren Sitz außerhalb der EU haben oder von außerhalb der EU liefern lassen. Wir zeigen Ihnen, auf was Sie achten müssen, damit Sie keine bösen Überraschungen beim Online-Shopping im Ausland erleben!

weiterlesen
Gepostet am 12.03.2021 von Watchlist Internet

Vorsicht beim Online-Kauf von FFP2-Masken!

Vorsicht beim Online-Kauf von FFP2-Masken!

Auf den Webseiten givenic.com und quantheco.com werden günstige FFP2-Masken und weitere „COVID-19 Gesundheitstools“ angeboten. Beide Online-Shops versprechen gültige Zertifizierungen und hohe Qualitätsstandard. Gleichzeitig werden gesetzliche Bestimmungen nicht eingehalten: Es gibt weder ein Impressum noch ausreichende Informationen zum Rücktrittsrecht.

weiterlesen
Gepostet am 27.01.2021 von Watchlist Internet

Vorsicht vor WOTOBA.de!

Vorsicht vor WOTOBA.de!

Das Shoppen online boomt. Doch Vorsicht ist geboten! Viele Angebote online sind zu gut, um wahr zu sein – auch WOTOBA.de. Der Shop wirbt mit heißen Preisen, günstigen Angeboten und großen Rabatten. Kommt die qualitativ minderwertige Bestellung an, dann mit großer Verspätung und womöglich einer Rechnung vom Zollamt. Oft wird die bestellte und bezahlte Ware jedoch nie geliefert.

weiterlesen
Gepostet am 05.01.2021 von Watchlist Internet

Zahlreiche unseriöse China-Shops werben auf Facebook mit günstiger Damenmode

Zahlreiche unseriöse China-Shops werben auf Facebook mit günstiger Damenmode

Das Unternehmen „Chicv International Holding Limited“ ist schon länger bekannt, da es für zahlreiche Online-Shops verantwortlich ist. Laut Erfahrungsberichten von KonsumentInnen treffen die bestellten Produkte von diesen Shops – wenn überhaupt – sehr spät ein. Sind die Waren schließlich angekommen, zeigt sich schnell, dass diese nichts mit den Bildern und Beschreibungen im Online-Shop zu tun haben. Derzeit gibt es eine neue Welle von Chicv-Online-Shops, die unter anderem über eigene Facebook-Profile, Verbreitung finden und günstige Damenmode verkaufen.

weiterlesen
Gepostet am 03.06.2020 von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann