Zum Seiteninhalt

Fake Black Friday Gewinnspiele auf WhatsApp und Instagram im Umlauf

Fake Black Friday Gewinnspiele auf WhatsApp und Instagram im Umlauf

Vorsicht vor betrügerischen Gewinnspielen rund um den Black Friday. Zahlreiche WhatsApp- und Instagram-Nutzer:innen erhalten aktuell betrügerische Nachrichten von Unbekannten, aber auch eigenen Kontakten, die beispielsweise Gewinnspiele im Namen Amazons bewerben. Achtung: Es handelt sich um einen Versuch, Sie in eine Abo-Falle zu locken. Folgen Sie keinen Links in solchen Nachrichten und geben Sie keine Kreditkartendaten bekannt!

weiterlesen
Gepostet am 16.11.2022 von Watchlist Internet

Neue Betrugsmasche auf Amazon: Betrügerische Marketplace-Händler stornieren Bestellungen und empfehlen Kauf bei „Amazon-Partnershops“

Neue Betrugsmasche auf Amazon: Betrügerische Marketplace-Händler stornieren Bestellungen und empfehlen Kauf bei „Amazon-Partnershops“

Sabine sucht auf Amazon nach einer Kaffeemaschine. Bei einem Marketplace-Händler findet sie ein günstiges Angebot. Sie bestellt und wartet nun auf die Lieferung. Kurz nach der Bestellung wird der Kauf aber vom Händler storniert. Sie bekommt ein Mail, indem sich der Händler entschuldigt und ihr einen Shop nennt, bei dem sie die Kaffeemaschine zum gleichen Preis bestellen kann. Vorsicht: Dabei handelt es sich um Betrug! Schließen Sie Amazon-Bestellungen niemals außerhalb der Plattform ab.

weiterlesen
Gepostet am 14.11.2022 von Watchlist Internet

Kostenlose Webinar-Reihe: So schützen Sie sich im Internet

Kostenlose Webinar-Reihe: So schützen Sie sich im Internet

Mit Unterstützung der Arbeiterkammer Burgenland veranstalten unsere KollegInnen von saferinternet.at ab 5. April eine Webinar-Reihe. Die kostenlosen Webinare sind für alle interessierten Erwachsenen offen und beschäftigen sich mit dem sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien. Mit dabei sind auch ExpertInnen der Watchlist Internet.

weiterlesen
Gepostet am 30.03.2022 von Watchlist Internet

Fake-Shops geben sich als Shops für Warenhausauflösungen aus

Fake-Shops geben sich als Shops für Warenhausauflösungen aus

Derzeit stoßen wir vermehrt auf Fake-Shops, die behaupten auf Warenhausauflösungen spezialisiert zu sein oder Überbestände von Amazon oder von Kaufhäusern zu verkaufen. Damit begründen Sie auch ihre günstigen Preise für Marken-Produkte wie KitchenAid, Weber oder DeLonghi. Doch wer genau hinsieht, erkennt, dass es sich um Fake-Shops handelt.

weiterlesen
Gepostet am 26.01.2022 von Watchlist Internet

Vermeintlicher Amazon-Kundendienst verschickt betrügerische Mails zu Kundenprämienprogramm

Vermeintlicher Amazon-Kundendienst verschickt betrügerische Mails zu Kundenprämienprogramm

LeserInnen melden uns derzeit eine E-Mail, die angeblich vom Amazon-Kundendienst stammt. Tatsächlich stecken Kriminelle dahinter. Diese behaupten, Ihnen ein Geschenk zusenden zu wollen, dass Sie im Zuge eines Kundenprämienprogramms erhalten haben. Zuerst müssen Sie aber Ihre Angaben überprüfen. Achtung: Wer den Anweisungen der Kriminellen folgt, landet auf einer nachgeahmten Media Markt Webseite, auf der Kreditkartendaten abgegriffen werden.

weiterlesen
Gepostet am 07.01.2022 von Watchlist Internet

Phishing-Alarm: Kriminelle behaupten Ihr Amazon-Konto sei gesperrt!

Phishing-Alarm: Kriminelle behaupten Ihr Amazon-Konto sei gesperrt!

BetrügerInnen verschicken derzeit ein vermeintliches E-Mail von Amazon. Darin behaupten sie, dass Ihr Amazon-Konto und alle ausstehenden Bestellungen gesperrt wurden. Wer gerade etwas bestellt hat, ärgert sich natürlich über diese E-Mail. Doch es besteht kein Grund zur Sorge. Kriminelle versuchen nur an Ihre Zugangsdaten zu kommen.

weiterlesen
Gepostet am 15.09.2021 von Watchlist Internet

Unseriöse Online-Shops verkaufen Mystery-Box mit Produkten aus unzustellbaren Amazon-Paketen

Unseriöse Online-Shops verkaufen Mystery-Box mit Produkten aus unzustellbaren Amazon-Paketen

Einen Gaming Laptop oder eine PlayStation um 16 Euro? Zahlreiche Online-Shops verkaufen derzeit eine Mystery-Box, mit der das möglich sein soll. Die Box beinhaltet laut den HändlerInnen nicht zustellbare Amazon-Produkte wie Laptops, Computer, Kameras oder teure Kopfhörer. Was sich tatsächlich in den Boxen befindet, bleibt bis zum Öffnen eine Überraschung. Ob die Boxen halten, was Sie versprechen, können wir nicht beurteilen. Klar ist jedoch, dass die Webseiten einige Widersprüche aufweisen.

weiterlesen
Gepostet am 30.06.2021 von Watchlist Internet

Achtung: Amazon-Bestellungen nicht außerhalb der Plattform abwickeln!

Achtung: Amazon-Bestellungen nicht außerhalb der Plattform abwickeln!

Über Amazon zu bestellen ist für viele ein einfacher Weg, um verschiedenste Produkte an einem Ort zu kaufen. Doch auch auf Amazon stößt man auf betrügerische Angebote! Wenn Amazon-HändlerInnen die Bestellung über E-Mail abwickeln wollen, sollten Sie vorsichtig sein. Erfolgt die Zahlung über ein externes Konto, können Sie von Betrug ausgehen.

weiterlesen
Gepostet am 16.06.2021 von Watchlist Internet

Vorsicht bei SMS-Benachrichtigungen zum Lieferstatus einer Bestellung

Vorsicht bei SMS-Benachrichtigungen zum Lieferstatus einer Bestellung

Sie erwarten ein Paket? Dann sollten Sie besonders vorsichtig sein, wenn Sie per SMS, Informationen über den Status Ihrer Bestellung erhalten, denn Kriminelle versenden momentan massenhaft gefälschte Lieferbenachrichtigungen. Um Details zu erfahren, werden Sie aufgefordert auf einen Link zu klicken. Tun Sie das keinesfalls, Sie werden in eine Betrugsfalle gelockt!

weiterlesen
Gepostet am 25.05.2021 von Watchlist Internet

Unterstützt von:

Ein Projekt der:

Internet Ombudsmann